Logo nowadaytechnol.com
Hardware 2023

Sony Möchte Daten Zu Einzelnen Spielen Sammeln, Um Die Wärmeleistung Von PS5 Zu Optimieren

Sony Möchte Daten Zu Einzelnen Spielen Sammeln, Um Die Wärmeleistung Von PS5 Zu Optimieren
Sony Möchte Daten Zu Einzelnen Spielen Sammeln, Um Die Wärmeleistung Von PS5 Zu Optimieren
Video: Sony Möchte Daten Zu Einzelnen Spielen Sammeln, Um Die Wärmeleistung Von PS5 Zu Optimieren
Video: PS5 отменили - Sony аннулировала все предзаказы на приставку в России 2023, Februar
Anonim
Image
120mm Lüfter

Die nächste Konsolengeneration steht vor der Tür. Sowohl Microsoft als auch Sony haben ihre Starttitel bestätigt und die endgültigen Vorschauen der Serie X sind bereits veröffentlicht. Die Dinge auf der PlayStation 5-Seite sind etwas langsam, aber Sony gibt regelmäßig relevante Informationen heraus. Vor zwei Wochen hat Sony den PS5-Teardown veröffentlicht, und vor einigen Tagen haben wir den ersten Blick auf die neue PS5-Benutzeroberfläche geworfen.

Der PS5-Abriss ergab eine aufwändige und kräftige Kühllösung, die hauptsächlich für ein merkwürdiges, aber elegantes Design der PS5 verantwortlich war. Die Konsole hatte zwei Löcher, um Staub und Schmutz zu entfernen, einen klobigen Lüfter, der Luft auf beide Seiten des Motherboards leiten kann, flüssiges Metall als Wärmekontakt zwischen der APU und dem riesigen Kühlkörper. Das Kühlungsdesign schreit, dass viel Gedanken in das Design gesteckt wurden, um die Thermik und die Geräusche in Schach zu halten.

Laut dem jüngsten Interview von Yasuhiro Ootori mit 4Gamer.net wird die PS5-Lüftergeschwindigkeit von den Daten abhängen, die aus einzelnen Spielen generiert wurden. Er erklärte, dass vier Temperatursensoren an Bord sind, von denen sich einer in der APU befindet. Diese Sensoren erfassen Daten und der höchste Messwert wird verwendet, um die Lüftergeschwindigkeit zu bestimmen. Dies bedeutet, dass der Lüfter manchmal laut sein kann, aber nur für die anspruchsvollsten Titel.

Darüber hinaus wird Sony die APU überwachen und relevante Daten für einzelne Spiele sammeln. Otori sagte, dass die Daten verwendet werden würden, um die Lüftergeschwindigkeiten in Abhängigkeit von den Spielen herauszufinden. Die relevanten Lüftergeschwindigkeitsupdates werden vermutlich Teil der Firmware-Updates sein.

Zuletzt beantwortete Otori auch die am häufigsten gestellte Frage zur Kühlung der externen SSD. Er sagte, dass es im Gehäuse Belüftungslöcher gibt, die eine Überhitzung der SSDs verhindern.

Beliebt nach Thema