Logo nowadaytechnol.com
Spiele 2023

So Beheben Sie MapleStory 2 'Fehlercode 10053

Inhaltsverzeichnis:

So Beheben Sie MapleStory 2 'Fehlercode 10053
So Beheben Sie MapleStory 2 'Fehlercode 10053
Video: So Beheben Sie MapleStory 2 'Fehlercode 10053
Video: Как исправить ошибку асинхронного сокета 10053 в Windows 10 2023, Februar
Anonim

Einige MapleStory 2-Spieler berichten von ständigen Verbindungsabbrüchen mit dem 10053 Fehlercode. Die meisten betroffenen Benutzer haben berichtet, dass dieses Verhalten normalerweise im Dungeon auftritt.

Image
MapleStory 2-Fehlercode 10053

Nach der Untersuchung dieses speziellen Problems stellt sich heraus, dass es verschiedene Szenarien gibt, die diesen Fehlercode verursachen können. Hier ist eine Auswahlliste möglicher Schuldiger:

  • Beschädigter DNS-Cache - Wie sich herausstellt, kann dieses Problem aufgrund beschädigter Daten im DNS-Cache sehr gut auftreten. Um dieses Problem zu beheben, haben mehrere betroffene Benutzer ihren DNS-Cache von einer erhöhten CMD-Eingabeaufforderung geleert.
  • Schlechter DNS-Bereich - Laut einigen betroffenen Benutzern, die sich ebenfalls mit diesem Problem befasst haben, wird dieser Fehlercode möglicherweise angezeigt, wenn Ihnen ein fehlerhafter DNS-Bereich zugewiesen wird, der nicht mit dem Spieleserver kompatibel ist. In diesem Fall müssen Sie zu Google DNS wechseln oder den öffentlichen Level 3-Bereich verwenden.
  • Antiviren- oder Firewall-Interferenz - In einigen Fällen kann dieses Problem auch aufgrund von Antiviren- oder Firewall-Interferenzen auftreten, die die Verbindung zwischen dem Spieleserver und der lokalen Installation behindern. In diesem Fall haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können entweder die ausführbare Datei des Spiels auf die Whitelist setzen oder das überprotektive Virenschutzprogramm während des Spiels deaktivieren.

Methode 1: Leeren des DNS-Cache

Nach Ansicht vieler betroffener Benutzer hängt dieser Typ des MapleStory 2-Fehlers häufig mit einer Inkonsistenz mit dem zusammen DNS (Domain Name System). Wenn Ihrem Netzwerkgerät eine schlechte Reichweite zugewiesen wurde, kann dies die Kommunikation zwischen Ihrer lokalen Installation von MapleStory 2 und dem Spieleserver beeinträchtigen.

Falls dieses Problem weiterhin besteht, sollten Sie dieses Problem mithilfe einer Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten beheben können, um den aktuellen DNS-Cache zu löschen. Mehrere betroffene Benutzer, bei denen dasselbe Problem auftritt, haben bestätigt, dass es ihnen gelungen ist, das Problem durch Leeren des aktuellen DNS-Caches zu beheben.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie dies tun sollen, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um Ihren DNS-Cache zurückzusetzen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. öffnen Lauf Dialogbox. Geben Sie als Nächstes ein "Cmd" in das Textfeld und drücken Sie Strg + Umschalt + Eingabetaste eine erhöhte öffnen Eingabeaufforderung. Wenn Sie das sehen Benutzerkontensteuerung (User Account Control, UAC), klicken Ja Administratorrechte zu gewähren.

    Image
    Ausführen der Eingabeaufforderung
  2. Geben Sie in der Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben So leeren Sie den DNS-Cache:

    ipconfig / flushdns

    Hinweis: Durch Leeren Ihres DNS-Cache wird die überwiegende Mehrheit der über Ihren DNS-Cache gespeicherten Informationen entfernt. Dadurch wird Ihr Router gezwungen, neue DNS-Informationen zuzuweisen.

  3. Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist und Sie die Erfolgsmeldung erhalten, können Sie die Eingabeaufforderung sicher schließen.

    Image
    Beispiel für einen erfolgreich geleerten DNS-Resolver-Cache
  4. Öffnen Sie anschließend MapleStory 2 erneut und wiederholen Sie die Aktion, die zuvor den Fehlercode verursacht hat.

Wenn das gleiche 10053 Fehlercode tritt immer noch auf, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix fort.

Methode 2: Ändern des DNS

Wenn das Leeren Ihres DNS in Ihrem Fall nicht funktioniert hat, liegt möglicherweise ein schlechter DNS-Bereich vor. Meistens wird dies in Fällen gemeldet, in denen die Standard-DNS-Zuweisungsmethode verwendet wird.

Wenn dieses Szenario zutrifft und Sie den Verdacht haben, dass Sie aufgrund von DNS-Inkonsistenzen auf dieses Problem stoßen, sollten Sie in der Lage sein, dieses Problem zu beheben, indem Sie zu einem anderen Satz von Domainnamenadressen wechseln (entweder Googles DNS oder der öffentlich zugängliche Level 3-Bereich) benutzen).

Mehrere betroffene Benutzer haben es geschafft, dieses Problem mithilfe von zu beheben Netzwerkverbindungen Fenster zum Ändern der Standard-DNS-Werte.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie dies selbst tun sollen, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um das Standard-DNS in einen kontrollierten Bereich zu ändern und den 10053-Fehlercode zu beheben:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. öffnen Lauf Dialogbox. Geben Sie als Nächstes ‘ncpa.cpl‘Im Textfeld, dann drücken Sie Eingeben das öffnen Netzwerkverbindungen Speisekarte.

    Image
    Öffnen der Netzwerkeinstellungen in der Systemsteuerung
  2. In der Netzwerkverbindungen Wählen Sie im Menü die Verbindung aus, die Sie mit dem Freiland oder Level 3 konfigurieren möchten Öffentliches DNS von Google. Wenn Sie derzeit mit einem drahtlosen Netzwerk verbunden sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Wi-Fi (drahtlose Netzwerkverbindung) und wähle Eigenschaften aus dem Kontextmenü. Hinweis: Wenn Sie dagegen über ein Ethernet-Kabel angeschlossen sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ethernet (Local AreConnection) stattdessen.
  3. Sobald Sie es endlich geschafft haben, in die W-lan oder Ethernet-Eigenschaften Bildschirm, wählen Sie die Vernetzung Klicken Sie auf das Einstellungsfeld unter Diese Verbindung verwendet die folgenden Elemente. Als nächstes wählen Sie Internetprotokoll Version 4 (TCP / IPv4) und greifen Sie auf die Eigenschaften Taste.
  4. In der Eigenschaften von Internet Protocol 4 (TCP / IPv4) Klicken Sie im Fenster auf die Registerkarte Allgemein. Überprüfen Sie dann den zugeordneten Umschalter Verwenden Sie den folgenden DNS-Server und ersetzen Sie die Werte für Bevorzugter DNS-Server und der Alternativer DNS-Server mit den folgenden Werten, um zu Google DNS zu wechseln:

    8.8.8.8 8.8.4.4

    Hinweis: Wenn Sie stattdessen den öffentlichen Bereich der Ebene 3 einrichten möchten, verwenden Sie stattdessen die folgenden Werte:

    4.2.2.1 4.2.2.2

  5. Nachdem Sie die oben erzwungenen Änderungen gespeichert haben, kehren Sie zum Bildschirm Wi-Fi- oder Ethernet-Eigenschaften zurück und wiederholen Sie die Schritte 3 und 4 erneut mit Internetprotokoll Version 6 (TCP / IPv6). Ändern Sie diesmal jedoch die Werte für die Bevorzugter DNS-Server und Alternativer DNS-Server auf folgende Werte:

    2001:4860:4860::8888 2001:4860:4860::8844

  6. Nachdem diese letzte Änderung erzwungen wurde, starten Sie Ihre Netzwerkverbindung neu und warten Sie, bis der nächste Start abgeschlossen ist. Öffnen Sie MapleStory 2 nach Wiederherstellung des Internetzugangs erneut und prüfen Sie, ob die Probleme jetzt behoben sind.
Image
Einstellen des DNS von Google

Falls der 10053-Fehlercode weiterhin angezeigt wird, fahren Sie mit der nächsten möglichen Korrektur fort.

Methode 3: Deaktivieren Sie Windows Antivirus / Firewall

Laut einigen betroffenen Benutzern kann dieses Problem auch aufgrund von Antiviren-Interferenzen auftreten, die die Kommunikation zwischen Ihrer Spielinstallation und dem Spieleserver beeinträchtigen. In den meisten Fällen geschieht dies aufgrund eines falsch positiven Ergebnisses.

Wenn dieses Szenario zutrifft und Sie eine Suite eines Drittanbieters wie Kaspersky oder Avira verwenden, sollte durch Deaktivieren des Echtzeitschutzes vor dem Start des Spiels sichergestellt werden, dass Sie keine Verbindung mehr mit dem System erhalten 10053 Fehlercode.

Bei den meisten AV / Firewall-Suiten von Drittanbietern, die auf Systemebene installiert sind, können Sie den Echtzeitschutz deaktivieren, indem Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Tray-Bar-Symbol klicken und nach einer Option suchen, mit der Sie den Real-Schutz deaktivieren können. Zeitschutz.

Image
Klicken Sie in der Taskleiste auf Antivirensymbol und wählen Sie Deaktivieren

Falls dieses Szenario jedoch nicht anwendbar ist, weil Sie die Standardsicherheitssuite (Windows Defender / Windows Firewall) verwenden, müssen Sie den Echtzeitschutz über das Windows-Sicherheitsmenü deaktivieren, bevor Sie das Spiel starten. So geht's:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. öffnen Lauf Dialogbox. Geben Sie als Nächstes ‘Windows Defender‘In der Runbox und drücken Sie Eingeben das öffnen Windows-Sicherheit Speisekarte.

    Image
    Öffnen von Windows Defender
  2. Sobald Sie in der Windows-Sicherheit Menü, klicken Sie auf Viren- und BedrohungsschutzKlicken Sie dann auf Einstellungen verwalten Hyperlink (direkt unter den Einstellungen für Viren- und Bedrohungsschutz)

    Image
    Verwalten Sie die Einstellungen für den Viren- und Bedrohungsschutz
  3. Wenn Sie mit dem nächsten Fenster fortfahren, deaktivieren Sie den zugehörigen Schalter Echtzeitschutz und speichern Sie die Änderungen.
  4. Als nächstes gehen Sie den ganzen Weg zurück zum ersten Windows-Sicherheit Fenster, dann klicken Sie auf Firewall- und Netzwerkschutz.

    Image
    Zugriff auf das Menü Firewall und Netzwerkschutz
  5. Nachdem Sie zum nächsten Bildschirm gelangt sind, klicken Sie auf das aktuell aktive Netzwerk und deaktivieren Sie den damit verbundenen Umschalter Windows Defender Firewall.

    Image
    Deaktivieren der Firewall-Komponente von Windows Defender
  6. Nachdem Sie beide Komponenten deaktiviert haben, starten Sie Ihren Computer neu, starten Sie MapleStory 2 und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Falls das gleiche Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix fort.

Methode 4: Ausgenommen maplestory2.exe von Ihrer Firewall

Wenn Sie den Echtzeitschutz Ihres Virenschutzprogramms nicht deaktivieren möchten, können Sie die ausführbare Datei des Spiels auch in Ihren Firewall- / Virenschutzeinstellungen auf die Whitelist setzen.

Hinweis: Wenn Sie eine Firewall eines Drittanbieters verwenden, suchen Sie online nach bestimmten Schritten zur Whitelist der ausführbaren Datei.

Wenn Sie immer noch die native Windows-Firewall verwenden, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um sicherzustellen, dass die Kommunikation zwischen dem Spiel und dem Spielserver nicht beeinträchtigt wird. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. öffnen Lauf Dialogbox. Wenn Sie sich im Textfeld befinden, geben Sie "steuern Sie firewall.cpl' und drücke Eingeben das öffnen Windows-Firewall Interferenz.

    Image
    Zugriff auf die Windows Defender-Firewall
  2. Wenn Sie sich im Einstellungsmenü von Windows Defender befinden, klicken Sie auf das Menü links Zulassen einer App oder Funktion über die Windows Defender-Firewall.

    Image
    Zulassen einer App oder Funktion über Windows Defender
  3. Wenn Sie sich im Menü "Zulässige Apps" befinden, klicken Sie auf Einstellungen ändern Klicken Sie auf die Schaltfläche, und klicken Sie dann auf Ja Bei der Benutzerkontensteuerung.

    Image
    Ändern der Einstellungen der zulässigen Elemente in der Windows-Firewall
  4. Nachdem die Liste vollständig bearbeitet werden kann, klicken Sie auf das folgende Menü Erlaube eine andere App, dann klicken Sie auf Browser und navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem Sie Ihre installiert haben MapleStory 2 Anwendung.

    Image
    Erlaube eine andere App
  5. Als nächstes fahren Sie fort und fügen hinzu maplestory2.exe zur Liste der erlaubten Gegenstände.
  6. Wenn die ausführbare Datei erfolgreich zur Ausnahmeliste hinzugefügt wurde, suchen Sie den Eintrag in der Liste von Zulässige Apps & Funktionen und aktivieren Sie die Kontrollkästchen für beide Privatgelände und Öffentlichkeit.
  7. Starten Sie Ihren Computer neu, starten Sie das Spiel, sobald der nächste Start abgeschlossen ist, und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Beliebt nach Thema