Logo nowadaytechnol.com
Microsoft 2023

UPDATE: Der Treiber WudfRd Konnte Für Das Gerät Mit Der Ereignis-ID 219 Nicht Geladen Werden

Inhaltsverzeichnis:

UPDATE: Der Treiber WudfRd Konnte Für Das Gerät Mit Der Ereignis-ID 219 Nicht Geladen Werden
UPDATE: Der Treiber WudfRd Konnte Für Das Gerät Mit Der Ereignis-ID 219 Nicht Geladen Werden
Video: UPDATE: Der Treiber WudfRd Konnte Für Das Gerät Mit Der Ereignis-ID 219 Nicht Geladen Werden
Video: So updated ihr eure Treiber am Windows PC RICHTIG! 2023, Februar
Anonim

WudfRd Ein Fehler mit der Ereignis-ID 219 wird normalerweise nach dem Upgrade auf Windows 10 ausgelöst. Wenn Sie ein Upgrade auf Windows 10 durchführen, werden die Treiber im Rahmen des Windows 10-Upgrades auch von Microsoft aktualisiert und angewendet. In diesem Fall sind einige Treiber möglicherweise nicht mehr mit Ihrer Hardware kompatibel Grund für die 219 Event ID.

Image
Der Treiber WudfRd konnte für das Gerät mit der Ereignis-ID 219 nicht geladen werden

In den meisten Fällen hängt dieser Fehler normalerweise mit den USB-Treibern, dem fehlerhaften Netzteil und / oder allgemein inkompatiblen Treibern zusammen. In diesem Handbuch werde ich Sie durch die häufigsten Gründe für diesen Fehler und Lösungen zur Behebung dieser Probleme führen.

In der Ereignisanzeige wird möglicherweise der folgende Fehler angezeigt.

Der Treiber \ Driver \ WudfRd konnte für das Gerät XXX nicht geladen werden

Lösung 1: Installieren Sie die USB-Controller-Treiber neu

Bevor wir weitere Lösungen versuchen, werden wir zunächst versuchen, die USB-Controller-Treiber neu zu installieren. Treiber für jedes Gerät sind die Hauptkomponenten, die zwischen der Software und der Hardware des Computers kommunizieren. Die Treiber übertragen die Anweisungen vom Betriebssystem zur Hardware des physischen Controllers.

Wenn die Treiber aus irgendeinem Grund beschädigt sind, besteht die Möglichkeit, dass diese Fehlermeldung angezeigt wird. Wir navigieren zuerst zum Geräte-Manager und versuchen dann, sie zu aktualisieren, indem wir sie zuerst deinstallieren.

  1. Halte das Windows-Schlüssel und Drücken Sie X.. Wählen Gerätemanager aus dem Kontextmenü.

    Image
    Öffnen Sie den Geräte-Manager
  2. Erweitern Sie jetzt USB-ControllerKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf die einzelnen Elemente, um sie zu deinstallieren.
  3. Einmal getan, Neustart Ihren PC und testen Sie dann, ob die Ereignisanzeige immer noch den Fehler 219 protokolliert. Wenn dies immer noch der Fall ist, versuchen Sie es mit der nächsten Methode.

Lösung 2: Aktualisieren anderer Treiber

Wenn das Aktualisieren der Treiber des Controllers nicht funktioniert, besteht die Möglichkeit, dass andere Treiber veraltet sind und das Problem verursachen Treiber konnte nicht geladen werden Fehlermeldung. Beim Betrieb eines Geräts oder eines externen Moduls tragen viele verschiedene Treiber dazu bei, dass alles wie erwartet funktioniert.

Es gibt jedoch Fälle, in denen die Fehlermeldung angezeigt wird, weil nur ein Treiber veraltet ist. Diese Lösung ist eine Art wilde Jagd; Sie müssen manuell zum Geräte-Manager navigieren und die für jede Systemkomponente installierten Treiber überprüfen. Navigieren Sie nacheinander zur Website des Herstellers und laden Sie die neuen herunter. Überprüfen Sie nach Aktualisierung aller Treiber, ob die Fehlermeldung weiterhin besteht.

Lösung 3: Führen Sie Windows-Updates aus

Wenn beide oben genannten Lösungen nicht funktionieren, können wir sicherstellen, dass Ihr Windows-Betriebssystem auf die neueste Version aktualisiert wird. Windows führt von Zeit zu Zeit Updates ein, um neue Funktionen einzuführen, vorhandene Fehler zu beheben und die Kompatibilität für verschiedene Anwendungen oder Module zu erhöhen. Es ist möglich, dass Sie vor dem Treiber konnte nicht geladen werden Fehler, weil Sie ein veraltetes Windows haben, das den Treiber nicht unterstützt.

  1. Drücken Sie Windows + S, um die Suchleiste aufzurufen, und geben Sie ein "Windows-Updates" im Dialogfeld und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Klicken Sie im Menü Aktualisieren auf Auf Updates prüfen.

    Image
    Suchen Sie in Windows Update nach Updates
  3. Warten Sie, bis Windows alle Updates installiert hat, bevor Sie Ihren Computer neu starten und prüfen, ob der Fehler weiterhin besteht.

Lösung 4: Überprüfen der Stromversorgung

Wenn keine der Lösungen funktioniert und weiterhin die Fehlermeldung angezeigt wird, besteht möglicherweise die Möglichkeit, dass die Stromversorgung ausfällt. PSU (Power Supply Units) versorgen Ihr gesamtes System mit Strom. Wenn es schwankt oder nicht die volle Leistung liefert, können die Treiber nicht geladen werden.

Image
Netzteil

Sie können entweder die Leistung des Netzteils überprüfen, wenn Sie über das Gerät verfügen, oder Sie können es durch ein temporäres ersetzen und prüfen, ob dies ausreicht.

Beliebt nach Thema