Logo nowadaytechnol.com
Windows 2023

Fix: Twitch Error 4000

Inhaltsverzeichnis:

Fix: Twitch Error 4000
Fix: Twitch Error 4000
Video: Fix: Twitch Error 4000
Video: How To Fix Twitch Error 4000 Resource Format Not Supported 2023, Februar
Anonim

Twitch ist eine Live-Video-Streaming-Plattform von Twitch Interactive. Die Plattform wurde im Juni 2011 eingeführt. Die Plattform besteht hauptsächlich aus Videospiel-Streams, E-Sport-Wettbewerbs-Streams und Musiksendungen und weist den aktuellen Trend zu „Real In Life“-Streams auf.

Image
Zucken

In letzter Zeit sind jedoch viele Berichte über Benutzer eingegangen, die die Streams auf der Plattform nicht sehen können, und eine Fehlermeldung mit der Aufschrift „ MediResource wird nicht unterstützt " aufpoppen. In diesem Artikel werden wir Sie über einige der Gründe informieren, aus denen dieser Fehler ausgelöst werden kann, und Ihnen praktikable Lösungen anbieten, um eine vollständige Beseitigung des Problems sicherzustellen.

Was verursacht den Zuckungsfehler 4000?

Die Fehlerursache ist nicht spezifisch und kann aus verschiedenen Gründen ausgelöst werden. Die häufigsten sind jedoch:

  • Cache und Cookies: Der Cache wird von vielen Anwendungen gespeichert, um die Ladezeiten zu verkürzen. Ebenso werden Cookies von Websites im Speicher gespeichert, um die Ladezeiten der Website zu verkürzen und ein reibungsloseres Erlebnis zu gewährleisten. Überstunden-Cache und Cookies können jedoch beschädigt werden und daher Probleme beim Laden der Website verursachen oder sogar die Funktionalität des Browsers beeinträchtigen.
  • Trennung: In einigen Fällen wurde der Computer möglicherweise vom Internet getrennt, während Sie versuchten, die Site zu öffnen, und dies hat möglicherweise den Ladevorgang des Streams oder der Website gestört.
  • Andere Streams / Audiowiedergaben: Wenn auf Ihrem Computer eine andere Anwendung geöffnet ist, die Audio-Feedback liefert, kann dies zu Problemen mit dem zuckenden Stream führen, da dies den Wiedergabedienst der Site oder des Browsers beeinträchtigen kann.
  • Autoplay-Einstellungen: Wenn Sie den Chrome-Browser verwenden, kann die Autoplay-Funktion des Browsers bestimmte Elemente des Spiels beeinträchtigen und somit den Fehler verursachen. Die Autoplay-Funktion weist einen Fehler auf, der diesen Fehler manchmal auslöst.
  • Auswahl des richtigen Ausgabegeräts: Manchmal wird möglicherweise nicht der richtige Audiotreiber für das von Ihnen verwendete Ausgabegerät ausgewählt. Während das Ausgabegerät in einigen Anwendungen möglicherweise ordnungsgemäß funktioniert, funktioniert es in den anderen möglicherweise nicht.

Nachdem Sie ein grundlegendes Verständnis für die Art des Problems haben, werden wir uns den Lösungen zuwenden.

Lösung 1: Cache und Cookies löschen

Cache und Cookies werden vom Browser gespeichert, um die Ladezeiten zu verkürzen. Wenn sie jedoch beschädigt sind, können sie Probleme beim Laden des Site-Dators des Streaming-Dienstes der Site verursachen. Daher werden wir in diesem Schritt die Cookies und den Cache für den Browser löschen. Für welche:

  1. Klicken auf der "Speisekarte”Knopf oben Recht Seite des Browsers.

    Image
    Klicken Sie auf die Menüschaltfläche.
  2. Wählendie Einstellungen" von dem Dropdown-Liste.

    Image
    Klicken Sie in der Dropdown-Liste auf "Einstellungen".
  3. Scrollen runter und klicke auf “Fortgeschrittene“.

    Image
    Klicken Sie auf "Erweitert"
  4. Am Ende von "Privatsphäre & SicherheitKlicken Sie in der Überschrift auf die Schaltfläche „Browserdaten löschen" Möglichkeit.

    Image
    Klicken Sie auf "Browserdaten löschen".
  5. Wählen Sie im Zeitbereich „ Alle Zeit “.
  6. Stellen Sie sicher, dass sowohl die “Cookies und andere Site-Daten" und "Zwischenspeichert Bilder und Dateien”Optionen sind aktiviert.

    Image
    Überprüfen Sie beide Optionen.
  7. Jetzt klicken auf der "Daten löschen" Möglichkeit.

    Image
    Auswahl der Option "Daten löschen".
  8. Dies wird nun alle löschen Kekse und der Zwischenspeicher, öffnen die Website und prüfen um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 2: Aktualisieren der Site

In einigen Fällen wurde der Computer möglicherweise vom Internet getrennt, während Sie versuchten, die Site zu öffnen, und dies hat möglicherweise den Ladevorgang des Streams oder der Website gestört. Daher werden wir in diesem Schritt die Seite aktualisieren, um sicherzustellen, dass der Stream ordnungsgemäß geladen wird. Dafür:

  1. Öffnen Die Registerkarte, auf der Sie versucht haben, die Site zu laden.
  2. Klick auf das "AktualisierungSchaltfläche oben links im Fenster neben der Adressleiste.

    Image
    Aktualisieren der Site.
  3. Warten Sie auf die Strom zu laden und prüfen um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 3: Schließen anderer Anwendungen

Wenn auf Ihrem Computer eine andere Anwendung geöffnet ist, die Audio-Feedback liefert, kann dies zu Problemen mit dem zuckenden Stream führen, da dies den Wiedergabedienst der Site oder des Browsers beeinträchtigen kann. Daher wird empfohlen, alle anderen Anwendungen zu schließen, den Browser neu zu starten und auch alle anderen Registerkarten im Browser zu schließen.

Lösung 4: Auswählen der Standard-Audiotreiber

Möglicherweise sind die richtigen Audiotreiber für das von Ihnen verwendete Ausgabegerät nicht ausgewählt. Während das Ausgabegerät in einigen Anwendungen möglicherweise ordnungsgemäß funktioniert, funktioniert es in den anderen möglicherweise nicht. Daher wird empfohlen, dass Sie in den Windows-Einstellungen die richtigen Audiotreiber auswählen. Dafür:

  1. Rechtklicken auf der Klang Symbol in der unten rechts Ecke.
  2. Wählen das "Geräusche" Möglichkeit.

    Image
    Auswahl der Option "Sounds".
  3. Klicken auf der "WiedergabeÜberschrift.

    Image
    Auswahl der Option „Wiedergabe“.
  4. Identifizieren die richtigen Audiotreiber für Ihr Ausgabegerät und “RechtKlicken" auf sie.
  5. Wähle aus "einstellenStandard”Option zu wählen sie als die Standardtreiber.

    Image
    Auswahl der Option Standardgerät.

Lösung 5: Ändern der Autoplay-Optionen

Wenn Sie den Chrome-Browser verwenden, kann die Autoplay-Funktion des Browsers bestimmte Elemente des Spiels beeinträchtigen und somit den Fehler verursachen. Die Autoplay-Funktion weist einen Fehler auf, der diesen Fehler manchmal auslöst. Daher werden wir in diesem Schritt die Autoplay-Funktion deaktivieren. Dafür:

  1. Öffnen das Browser und neue Registerkarte laden.
  2. Art im "Chrom: Flaggen"In der Adressleiste und drücken Sie"Eingeben

    Image
    Geben Sie "Chrome: flags" in die Adressleiste ein.
  3. Finden Sie die “Autoplay-RichtlinieKlicken Sie in der Überschrift auf die Dropdown-Liste und wählen Sie „Die Aktivierung des Dokumentbenutzers ist erforderlich“. Hinweis: Es gibt viele Optionen in diesen Einstellungen, daher ist es etwas schwierig, die Autoplay-Richtlinie zu finden. Sie können jedoch "Strg + F" drücken und "Autoplay" eingeben. Die Option wird automatisch angezeigt.

    Image
    Auswahl der Option.
  4. Einmal Wenn Sie diese Einstellung auswählen, wird keine der Websites abgespielt Videos/Audio- automatisch und Sie müssen manuell Drücken Sie die Wiedergabetaste, um Videos oder Audio abzuspielen.
  5. Öffnen das Seite? ˅ und prüfen um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 6: Installieren Sie den Audio- und Grafiktreiber neu

Wenn Sie Gerätetreiber auf Ihrem Computer installieren, können manchmal einige der Installationsdateien aufgrund einer schlechten Internetverbindung oder aus anderen Gründen beschädigt werden. Wenn das Aktualisieren Ihres Audiotreibers diesen Fehler nicht behoben hat, installieren Sie den Audiotreiber erneut auf Ihrem Computer. Es wird immer empfohlen, auch den Grafiktreiber neu zu installieren. Befolgen Sie die unten angegebenen Schritte und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist:

  1. Drücken Sie "Windows" + "R" um die Eingabeaufforderung Ausführen zu öffnen.
  2. Eintippen "Devmgmt.msc" und drücken Sie die Eingabetaste.

    Image
    Dialogfeld ausführen: devmgmt.msc
  3. Erweitern Sie im Geräte-Manager die Option "Anzeigeadapter" Option und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die "GPU-Treiber" die Sie gerade verwenden.
  4. Wähle aus "Gerät deinstallieren" Option und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um diesen Treiber von Ihrem Computer zu deinstallieren.

    Image
    Klicken Sie auf die Option "Gerät deinstallieren"
  5. Warten Sie, bis der Treiber durch das Setup vollständig von Ihrem System entfernt wurde.
  6. Windows sollte jetzt auf einen einfachen Anzeigeadapter von Microsoft umgestellt werden, der Ihre Anzeige funktionsfähig hält.
  7. Navigieren Sie zur AMD-Website von Nvidior, je nachdem, welche GPU sich auf Ihrem Computer befindet, und laden Sie den neuesten Treiber für Ihre Grafikkarte aus den Download-Verzeichnissen herunter.
  8. Führen Sie die heruntergeladenen ausführbaren Dateien aus, um diese Treiber auf Ihrem Computer zu installieren.
  9. Nach der erfolgreichen Neuinstallation der GPU-Treiber werden nun die Audiotreiber neu installiert.
  10. Drücken Sie "Windows" + "R" Um Run zu öffnen, geben Sie ein "Devmgmt.msc" und drücke "Eingeben" um das Geräteverwaltungsfenster zu starten.
  11. Doppelklicken Sie in diesem Bereich auf „Sound-, Video- und GamecontrollerDropdown, um es zu erweitern, und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die von Ihnen verwendeten Soundtreiber.

    Image
    Doppelklicken Sie auf die Option „Sound-, Video- und Gamecontroller“
  12. Klick auf das "Gerät deinstallierenOption, um diese Treiber von Ihrem Computer zu entfernen.
  13. Starten Sie danach Ihren Computer neu und Windows sollte die Basisversion des Treibers automatisch neu installieren. Wenn dies nicht der Fall ist, versuchen Sie, den Soundtreiber selbst zu installieren, der gut mit dem auf Ihrem Computer installierten Motherboard zusammenpasst.
  14. Überprüfen Sie, ob dies das Problem auf Ihrem Computer behebt.

Lösung 7: Trennen Sie die Audio-Hardware vom Computer und stecken Sie sie wieder ein

Möglicherweise wurde der richtige Audiotreiber für das Ausgabegerät nicht ausgewählt, oder wenn Sie über zusätzliche Audiohardware verfügen, kann dies dazu führen, dass Ihr PC nicht mit Twitch gestreamt wird. Hardware wie Kopfhörer oder externe Lautsprecher können den Stream stören.

Daher wird empfohlen, die gesamte an den Computer angeschlossene Audio-Hardware zu entfernen und zu versuchen, den Stream zu starten. Wenn der Stream ohne angeschlossene Audio-Hardware ordnungsgemäß funktioniert, schließen Sie die Hardware erneut an und prüfen Sie, ob der Stream weiterhin normal funktioniert.

Lösung 8: Diagnose von Hintergrundanwendungen

Dieser Fehler kann beim Zucken auftreten, wenn im Hintergrund eine unerwünschte Anwendung ausgeführt wird, die Audio-Feedback liefert. Es besteht die Möglichkeit, dass ein aktiver Mediplayer den Wiedergabedienst der Website oder des Browsers stört und dieses Problem verursacht. Befolgen Sie daher die unten angegebenen Schritte, um die Hintergrund-Apps zu schließen und zu überprüfen, ob der Zuckungsfehler 4000 weiterhin besteht:

    1. Drücken Sie "Windows" + "R" um das Run-Fenster zu starten.
    2. Eintippen "Taskmgr" und dann drücken "Eingeben" um den Task-Manager auszuführen.

      Image
      Ausführen des Task-Managers
    3. Klicken Sie im Task-Manager auf "Prozesse" Die Registerkarte oben und die Liste der Anwendungen, die derzeit auf Ihrem Computer ausgeführt werden, sollten angezeigt werden.
    4. Überprüfen Sie, ob eine Anwendung ungewöhnlich viele Ressourcen auf Ihrem Computer verwendet, und klicken Sie darauf.
    5. Klicke auf "Task beenden" um zu verhindern, dass es auf Ihrem Computer ausgeführt wird.

      Image
      Wählen Sie den Prozess "iTunes" und klicken Sie auf "Aufgabe beenden".
    6. Klicken Sie ebenfalls auf "Erinnerung" und der "Scheibe" Optionen nacheinander und eliminieren alle Anwendungen mit hoher Auslastung.
    7. Überprüfen Sie, ob das Problem mit dem zuckenden Stream dadurch behoben wird
  1. Durch Ausführen der obigen Schritte sollten die meisten Anwendungen von Drittanbietern entfernt werden, die im Hintergrund ausgeführt werden. Wir müssen jedoch auch sicherstellen, dass der Systemdienst oder die Anwendung den Twitch-Stream nicht stört. Daher werden wir auch verhindern, dass dies im Hintergrund ausgeführt wird.

    1. Drücken Sie "Windows" + "R" um die Eingabeaufforderung Ausführen zu starten.
    2. Eintippen "MSConfig" und drücke "Eingeben" um das Fenster Starteinstellungen zu starten.

      Image
      Ausführen von MSCONFIG
    3. Klicken Sie in diesem Fenster auf "Dienstleistungen" Option und deaktivieren Sie dann die Option "Verstecke alle Microsoft-Dienste" Möglichkeit.

      Image
      Klicken Sie auf die Registerkarte "Dienste" und deaktivieren Sie die Option "Alle Microsoft-Dienste ausblenden"
    4. Klick auf das "Alle deaktivieren" Schaltfläche, um zu verhindern, dass diese Dienste beim Start gestartet werden.
    5. Klicken Sie nun auf die "Anlaufen" Registerkarte und wählen Sie die "Task Manager öffnen" Möglichkeit.

      Image
      Öffnen des Task-Managers
    6. Stellen Sie auf der Registerkarte "Start" des Task-Managers sicher, dass alle Anwendungen beim Start nicht gestartet werden können.
    7. Speichern Sie danach Ihre Änderungen und schließen Sie beide Fenster.
    8. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob der Stream ordnungsgemäß funktioniert.
    9. Wenn dies der Fall ist, bedeutet dies, dass der Dienst oder die Anwendung das ordnungsgemäße Funktionieren der Anwendung beeinträchtigt hat. Daher können Sie diese Dienste und Anwendungen nacheinander aktivieren und prüfen, bei welchem ​​Problem das Problem erneut auftritt.
    10. Nach der Diagnose des fehlerhaften Dienstes oder der fehlerhaften Anwendung können Sie entweder versuchen, ihn neu zu installieren oder dauerhaft deaktiviert zu lassen.

Lösung 9: Installieren Sie den Flash Player neu

Flash Player ist eine Softwareanwendung, mit der Sie Inhalte verwenden können, die mit der Adobe Flash-Plattform erstellt wurden. Möglicherweise tritt der Zuckungsfehler 4000 auf, wenn auf Ihrem Computer eine veraltete Version des Flash Players oder gar kein Flashplayer installiert ist. Führen Sie in diesem Fall die folgenden Schritte aus:

  1. Navigieren Sie zu Ihrem bevorzugten Browser und laden Sie das Deinstallationsprogramm für Flash Player herunter.
  2. Schließen Sie nun alle Browser und andere Programme, die Flash Player verwenden.
  3. Doppelklicken Sie auf das Deinstallationsprogramm, um es auszuführen, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  4. Gehen Sie nun zu den folgenden drei Speicherorten und löschen Sie alle Flash Player-Dateien und -Ordner:

    C: \ Windows \ SysWOW64 \ Macromed \ Flash% appdata% \ Adobe \ Flash Player% appdata% \ Macromedia \ Flash Player

  1. Starten Sie jetzt Ihren Lieblingsbrowser und laden Sie die neueste Version von Flash Player herunter.
  2. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Flash Player zu installieren.

Lösung 10: Aktivieren Sie die Hardwarebeschleunigung

Hardwarebeschleunigung bezieht sich auf den Prozess, durch den eine Anwendung bestimmte Computeraufgaben auf spezielle Hardwarekomponenten im System verlagert, wodurch eine höhere Effizienz ermöglicht wird, als dies bei Software möglich ist, die nur auf einer Allzweck-CPU ausgeführt wird. Einige Mediformate erfordern eine Hardwarebeschleunigung, um korrekt zu spielen. Wenn es in Ihrem Browser deaktiviert ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um es wieder zu aktivieren:

  1. Starten Sie Chrome und öffnen Sie ein neues Fenster.
  2. Klick auf das "Drei Punkte" Wählen Sie oben rechts und aus der Liste der Optionen die Option aus "Die Einstellungen" Taste.

    Image
    Klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „the Fortgeschrittene” Pfeil.
  4. Schalten Sie die ein "Verwenden Sie die Hardwarebeschleunigung, wenn verfügbar" Option und starten Sie Chrome neu.

    Image
    Aktivieren der Hardwarebeschleunigung
  5. Überprüfen Sie, ob dieser Schritt dieses Problem auf Ihrem Computer behebt.

Lösung 11: Deaktivieren Sie unerwünschte Erweiterungen

Die Browser-Erweiterung ist ein Softwaremodul, das in Ihren Webbrowser eingebettet ist, um Ihr Browser-Erlebnis anzupassen und zu verbessern. Möglicherweise tritt der Twitch-Fehler 4000 auf, wenn einige der aktivierten Erweiterungen in Ihrem Browser einige Funktionen von Twitch blockieren. Viele Benutzer haben diese Deaktivierung gemeldet "UBlock Origin" und "Ad-Block" hat dieses Problem gelöst. Führen Sie daher die folgenden Schritte aus, um unerwünschte Erweiterungen zu deaktivieren:

  1. Öffnen Sie Chrome, klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol oben rechts auf dem Bildschirm und wählen Sie "Weitere Tools".

    Image
    Klicken Sie auf Weitere Tools und wählen Sie "Erweiterungen".
  2. Suchen Sie nun und navigieren Sie zu "Erweiterungen" Möglichkeit.
  3. Suchen Sie die unerwünschten Erweiterungen und klicken Sie auf "Entfernen" Klicken Sie auf die Schaltfläche, um sie einzeln zu deaktivieren und zu überprüfen, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Lösung 12: Stream im Inkognito-Modus

Der Inkognito-Modus ist eine wichtige Funktion des Webbrowsers, mit der Sie privat im Web surfen können, indem Sie eine temporäre Sitzung erstellen, die von den Hauptsitzungs- und Benutzerdaten des Browsers isoliert ist. Wenn Sie den Zuckungsfehler 4000 immer noch nicht beseitigen können, versuchen Sie, Ihren Stream im Inkognito-Modus abzuspielen, und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

  1. Öffnen Sie den Browser, den Sie regelmäßig verwenden, klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol oben rechts auf dem Bildschirm und wählen Sie „Neues Inkognito-Fenster”.

    Image
    Neues Inkognito-Fenster öffnen
  2. Gehen Sie nun zur Twitch-Website und melden Sie sich bei Ihrem Konto an, um festzustellen, ob das Problem behoben ist.

Lösung 13: Setzen Sie Ihren Stream-Schlüssel zurück

Stream Key ist ein wesentlicher Code, mit dem Sie die Quelle des Audio- / Video-Streamings identifizieren können, um den Stream in einer Web- oder Desktop-Anwendung abzuspielen. Möglicherweise tritt der Fehler 4000 auf, wenn Ihr Stream-Schlüssel irgendwie beschädigt wurde. Setzen Sie daher Ihren Stream-Schlüssel zurück, indem Sie die folgenden Schritte ausführen und prüfen, ob der Fehler behoben ist.

  1. Klicken Sie oben links auf dem Twitch-Startbildschirm auf Ihr Profilsymbol und wählen Sie "Die Einstellungen".
  2. Suchen Sie und wählen Sie die "Kanal und Videos" Tab.
  3. Klicken Sie nun auf die "Zurücksetzen" Taste parallel zu „Primärstrom Schlüssel".

    Image
    Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zurücksetzen" vor der Option "Primärer Rücksetzschlüssel"
  4. Überprüfen Sie nach dem Zurücksetzen des primären Stream-Schlüssels, ob dieses Problem dadurch behoben wird.

Lösung 14: Scannen Sie Ihren PC auf Viren

In einigen Fällen ist es möglich, dass sich Malware oder Viren auf Ihrem Computer infiziert haben und Ihre Internetverbindung aktiv stören, wodurch der Twitch-Fehler 4000 auf Ihrem Computer angezeigt wird. Daher führen wir in diesem Schritt einen vollständigen Scan auf unserem Computer durch, der diese ganz bequem entfernen sollte.

    1. Drücken Sie die "Windows" + "ICH" Tasten gleichzeitig auf Ihrem PC, um die zu öffnen die Einstellungen Tab.
    2. Navigieren Sie zu Update & Sicherheit Option und klicken Sie dann auf die "Windows-Sicherheit" Schaltfläche auf der linken Registerkarte.

      Image
      Auswählen von Windows-Sicherheit im linken Bereich
    3. Klicken Sie danach auf „ Öffnen Sie die Windows-Sicherheit”Und wählen Sie die "Viren- und Bedrohungsschutz" Möglichkeit.
    4. Danach klicken Sie auf "Scan Optionen" Schaltfläche unter dem "Schneller Scan" Fenster.

      Image
      Öffnen Sie die Scanoptionen von Windows Defender
    5. Klick auf das "Kompletter Suchlauf" Option und drücken Sie dann die Taste von "Scanne jetzt".
    6. Warten Sie einige Sekunden, bis dieser Vorgang abgeschlossen ist, und überprüfen Sie schließlich, ob der Fehler jetzt behoben ist.

    Microsoft Security Scanner ist ein zusätzliches Tool, mit dem Sie das System auf weitere Viren und Malware testen können, da das Standardtool den Scan manchmal nicht ordnungsgemäß ausführen kann. Wenn das Problem in diesem Schritt noch nicht behoben wurde, verwenden wir daher den Microsoft-Sicherheitsscanner, um weitere Probleme zu beheben.

    1. Starten Sie Ihren Browser und laden Sie den Microsoft Security Scanner von hier herunter.
    2. Führen Sie die ausführbare Datei nach dem Herunterladen auf Ihrem Computer aus und lassen Sie sie installieren.
    3. Akzeptieren Sie die Bedingungen der Lizenzvereinbarung und klicken Sie auf "Weiter".

      Image
      Akzeptieren der Benutzervereinbarung
    4. Wählen "Kompletter Suchlauf" und klicken Sie auf "Weiter".

      Image
      Starten des vollständigen Scans
    5. Nachdem Sie sich für den vollständigen Scan entschieden haben, scannt die Software Ihren gesamten Computer nach Malware oder Viren, die sich möglicherweise als normale ausführbare Dateien oder Anwendungen getarnt haben.
    6. Überprüfen Sie nach Abschluss dieses Scans, ob die Twitch-Fehlermeldung weiterhin besteht.

Lösung 15: Verwenden Sie VPN

Viele Twitch-Probleme treten auf, wenn ISPs drosseln oder in sporadischen Fällen Twitch direkt blockieren. Außerdem haben einige ISPs ein wirklich schlechtes Routing zu Twitch-Servern. Die Verwendung eines guten VPN könnte daher der Schlüssel zur Beseitigung des Problems sein. Das VPN sollte Ihren Internetverkehr von Ihrem ISP maskieren und Twitch laden lassen. Wenn das Problem jedoch nur auftritt, wenn Sie mit einem VPN- oder Proxyserver verbunden sind, trennen Sie die Verbindung und öffnen Sie Twitch erneut.

Lösung 16: Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser

Google startet weiterhin die neuesten Updates für seinen Webbrowser, in denen Fehler der vorherigen Version behoben und viele Funktionen der vorherigen Version ebenfalls verbessert werden. Der Zuckungsfehler 4000 kann auftreten, wenn Sie versuchen, Ihren Stream auf einer veralteten Version von Google Chrome abzuspielen. Aktualisieren Sie daher Ihren Webbrowser, indem Sie die unten angegebenen Schritte ausführen und prüfen, ob das Problem behoben ist.

  1. Klick auf das Dreipunkt Symbol oben rechts auf dem Bildschirm und navigieren Sie zu "Hilfe" und wählen Sie "Über Google Chrome" und das Update wird automatisch gestartet.

    Image
    Aktualisieren Sie Chrome
  2. Warten Sie, bis der Browser aktualisiert und neu gestartet wurde, um festzustellen, ob der Fehler behoben ist.

Lösung 17: Spülen Sie den DNS

In einigen Fällen ist möglicherweise der DNS-Cache Ihres Systems verstopft, wodurch dieser Fehler auf Ihrem Computer angezeigt wird. Daher werden wir in diesem Schritt den DNS-Cache vollständig leeren und dann prüfen, ob dieses Problem auf unserem Computer dadurch behoben wird. Dafür:

  1. Drücken Sie die "Windows" + "R" Taste zum Starten der Eingabeaufforderung Ausführen.
  2. Eintippen "Cmd" und drücke "Verschiebung" + "Strg" + "Eingeben" mit Administratorrechten öffnen.

    Image
    Ausführen der Eingabeaufforderung
  3. Geben Sie den folgenden Befehl in die Eingabeaufforderung ein und drücken Sie "Eingeben". ipconfig / release
  4. Geben Sie danach den folgenden Befehl ein, um eine IP-Erneuerung auszulösen.

    IP-Konfiguration / Erneuerung

  5. Lösen Sie am Ende den folgenden Befehl aus, um den DNS-Cache vollständig zu leeren.

    ipconfig / flushdns

    Image
    DNS spülen
  6. Überprüfen Sie nach dem Initiieren aller dieser Befehle, ob das Problem dadurch behoben wurde.

Lösung 18: Verwenden Sie den zuckenden Pop-Out-Player

Wenn Twitch aufgrund des Fehlers 4000 nicht geladen wird, können Sie weiterhin Videos mit dem Popout-Player vom Kanal streamen. Dies ist zwar keine dauerhafte Lösung für das Problem, kann jedoch nützlich sein, wenn Sie sofort streamen müssen, Ihr zuckender Player jedoch nicht geladen wird.

Um den Popout-Player beim Zucken zu öffnen, klicken Sie auf das Zahnradsymbol unten rechts im Player und wählen Sie Popout-Player.

Lösung 19: Wechseln Sie zur Twitch-Desktopanwendung

Es wird empfohlen, zur Desktop-Anwendung von Twitch zu wechseln. Laden Sie die Desktop-Anwendung herunter und installieren Sie sie, indem Sie die unten angegebenen Schritte ausführen und prüfen, ob der Fehler weiterhin besteht:

  1. Öffne deinen Favoriten Browser und laden Sie die Desktopanwendung zum Zucken.
  2. Doppelklick Klicken Sie auf die heruntergeladene ausführbare Datei und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um sie zu installieren.
  3. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Problemumgehung: Wenn dieser Fehler auch nach dem Wechsel zur Desktop-Anwendung weiterhin auftritt, müssen Sie sich nur noch an den Twitch-Kundendienst wenden. Erklären Sie einfach Ihr Problem in der E-Mail und warten Sie, bis sie Ihnen in Kürze eine Lösung bieten.

Lösung 20: Deaktivieren von Audioverbesserungen

Ihre Audio-Enhacmenets können ebenfalls ein Problem sein, sie können Twitch stören und es können Dekodierungsprobleme verursachen. Befolgen Sie die Methoden, um alle Audioverbesserungen Ihres Audiotreibers zu deaktivieren.

  1. Halten Sie die Taste gedrückt Windows Taste drücken und dann drücken R. um das Ausführungsprogramm zu öffnen.
  2. Geben Sie nach dem Öffnen des Laufs den folgenden Befehl zum Öffnen ein Klang Die Einstellungen:-

    mmsys.cpl

    Image
    Image
  3. Überprüfen Sie nach dem Öffnen der Toneinstellungen, welche Lautsprecher Sie angeschlossen haben.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf "Eigenschaften".

    Image
    Ändern der Toneinstellungen
  5. Nun gehe rüber zum "Verbesserungen" Tab und aktivieren Sie die Option "Alle Erweiterungen deaktivieren".

    Image
    Alle Verbesserungen deaktivieren

Wenn Ihnen keine der oben gezeigten Methoden / Problemumgehungen geholfen hat. Möglicherweise stimmt etwas mit dem Ende Ihres Internetdienstanbieters nicht. Es wird dringend empfohlen, ihn anzurufen und ihm die Situation zu erklären, damit er überprüfen kann, ob etwas nicht stimmt

Beliebt nach Thema