Logo nowadaytechnol.com
Spiele 2023

So Beheben Sie Den PS4-Fehler SU-30625-6

Inhaltsverzeichnis:

So Beheben Sie Den PS4-Fehler SU-30625-6
So Beheben Sie Den PS4-Fehler SU-30625-6
Video: So Beheben Sie Den PS4-Fehler SU-30625-6
Video: Как исправить код ошибки PS4 SU-30625-6 Обновление прошивки повреждено (простой способ!) 2023, Februar
Anonim

Das Fehlercode SU-30625-6 tritt auf PS4 auf, nachdem betroffene Benutzer versucht haben, ein ausstehendes Update zu installieren, und die Installation fehlschlägt. Die meisten betroffenen Benutzer haben berichtet, dass das Wiederholen des Vorgangs denselben Fehlercode ergibt.

Image
PS4-Fehlercode SU-30625-6

Nach der Untersuchung dieses speziellen Problems stellt sich heraus, dass es nur wenige verschiedene Szenarien gibt, die diesen bestimmten Fehlercode verursachen können. Hier ist eine kurze Liste einiger potenzieller Schuldiger, die möglicherweise für diesen Fehlercode verantwortlich sind:

  • Unerwartete Unterbrechung während des Updates - Wenn während der Installation des neuesten Firmware-Updates auf Ihrer PS4-Konsole eine unerwartete Unterbrechung aufgetreten ist, können Sie davon ausgehen, dass das Update fehlerhaft ist. Einige betroffene Benutzer, bei denen dasselbe Problem auftritt, haben gemeldet, dass das Problem behoben wurde, nachdem sie das ausstehende Update aus der Benachrichtigungswarteschlange entfernt und das Update über den Bildschirm "Systemupdate" erneut installiert haben.
  • Das System versucht, die falsche Firmware-Version zu installieren - Laut einigen betroffenen Benutzern kann dieses Problem auch in Fällen auftreten, in denen der Update-Server die falsche Firmware-Version pusht. Dies geschieht normalerweise mit vanillPS4s. In diesem Fall sollten Sie in der Lage sein, das Problem durch Ausführen des viSafe-Aktualisierungsmodus zu beheben. Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, sich auf das automatische Update über das Internet zu verlassen. Wenn das Endergebnis jedoch dasselbe ist, müssen Sie das Update manuell durchführen.

Methode 1: Erzwingen der Aktualisierung über das Einstellungsmenü

Wie sich herausstellt, können bestimmte Firmware-Updates auf PS4 nicht mehr funktionieren, insbesondere wenn während der Installation des ausstehenden Updates eine unerwartete Unterbrechung auftritt. Glücklicherweise gibt es eine einfache Lösung für diese Art von Problem.

Einige betroffene Benutzer, bei denen dieses Problem ebenfalls aufgetreten ist, haben gemeldet, dass sie dieses Problem behoben haben, indem sie das Update von der Website gelöscht haben Herunterladen Warteschlange und erzwingen dann die Installation des Updates von der System-Software-Update Menü (unter Die Einstellungen).

Hier ist eine Kurzanleitung zum Löschen des Updates aus dem Herunterladen Warteschlange und erzwingen dann die Installation aus dem Systemupdate Bildschirm:

  1. Bewegen Sie im Mani-Dashboard-Menü Ihrer PS4 den linken Daumen nach oben, um auf die horizontale Leiste oben zuzugreifen. Blättern Sie dann durch die Liste der Elemente und greifen Sie auf die zu Benachrichtigung Bar.

    Image
    Greifen Sie über das horizontale Menü oben auf die Benachrichtigungsleiste zu
  2. Wenn Sie sich im Benachrichtigungsmenü befinden, wählen Sie mit Ihrem Controller das Update aus, das nicht installiert werden kann, und drücken Sie dann die Dreieckstaste, um es aus der Warteschlange zu löschen.

    Image
    Löschen des problematischen Updates aus der Warteschlange
  3. Sobald das Update aus der Warteschlange gelöscht wurde, kehren Sie zum Haupt-Dashboard zurück und verwenden Sie die horizontale Leiste oben, um auf das zuzugreifen die Einstellungen Speisekarte.

    Image
    Zugriff auf das Menü "Einstellungen" auf PS4
  4. Scrollen Sie im Menü "Einstellungen" durch die verfügbaren Optionen und greifen Sie auf zu System-Software-Update Menü auf Ihrem Ps4.

    Image
    Zugriff auf das Menü System Software Update auf Ps4
  5. Sobald Sie in der System-Software-Update Befolgen Sie im Menü die Anweisungen auf dem Bildschirm und prüfen Sie, ob die Installation ohne denselben Fehlercode abgeschlossen ist.

Wenn der Aktualisierungsversuch mit demselben endet SU-30625-6 PS4 Fehlercode, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix fort.

Methode 2: Verwenden des abgesicherten Modus zum Installieren des Updates

In den meisten dokumentierten Fällen ist dieser spezielle Fehlercode (SU-30625-6 PS4) wird angezeigt, weil das letzte Systemupdate, dessen Installation noch aussteht, von Ihrem PS4-System nicht erkannt wird und daher von der Update-Sequenz abgelehnt wird.

Wenn dieses Szenario zutrifft, sollten Sie in der Lage sein, das Problem zu beheben, indem Sie die Installation des PS4-Systemupdates aus dem abgesicherten Modus erzwingen. Dieser Vorgang wurde von vielen betroffenen Benutzern als erfolgreich bestätigt.

Beachten Sie, dass das Update bei einer verpfuschten Aktualisierung möglicherweise nicht mehr für die konventionelle Installation verfügbar ist.

Hier ist eine Kurzanleitung zum Ausführen dieses Vorgangs, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Firmware-Version verwenden, die für Ihre PS4 Vanilla, PS4 Slim oder PS4 Pro verfügbar ist:

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Ps4-Konsole uneingeschränkten Zugriff auf das Internet hat.
  2. Starten Sie als Nächstes den Vorgang, indem Sie über das Haupt-Dashboard Ihrer Konsole auf das Benachrichtigungsfeld zugreifen und prüfen, ob die Aktualisierungsaufforderung vorhanden ist. Wenn die Benachrichtigung noch vorhanden ist, wählen Sie sie aus und drücken Sie die Taste Möglichkeit Schlüssel, dann wählen Löschen aus dem neu erscheinenden Kontextmenü.

    Image
    Aktualisierungsbenachrichtigung löschen
  3. Nachdem Sie die problematische Benachrichtigung erfolgreich gelöscht haben, schalten Sie Ihre Ps4-Konsole vollständig aus (herunterfahren, nicht in den Ruhezustand versetzen). Drücken Sie den Netzschalter und halten Sie ihn gedrückt, bis Sie hören, wie die hinteren Lüfter ausgeschaltet sind. Dadurch wird im Wesentlichen sichergestellt, dass Ihre Konsole heruntergefahren wird und sich nicht im Ruhezustand befindet.

    Image
    Power Cycling PS4
  4. Sobald Ihre PS4-Konsole ausgeschaltet ist, halten Sie den Netzschalter erneut gedrückt, bis Sie zwei aufeinanderfolgende Pieptöne hören. Sobald Sie den zweiten Piepton hören, wechselt Ihre Konsole in den abgesicherten Modus.
  5. Schließen Sie im nächsten Bildschirm Ihren Controller mit einem physischen Kabel an und drücken Sie die Taste Ps-Taste auf Ihrem Controller, um den Pairing-Prozess zu starten.
  6. Wenn Sie das Menü "Abgesicherter Modus" erreicht haben, wählen Sie mit Ihrem Controller aus Option 3: System Update aktualisieren.
  7. Wählen Sie als Nächstes aus der Liste der verfügbaren Aktualisierungsoptionen aus Update über das Internet und erneut bestätigen, um den Vorgang zu starten.

    Image
    Aktualisieren Sie den viSafe-Modus der PS4-Software
  8. Warten Sie, bis das Firmware-Update heruntergeladen und installiert wurde, und starten Sie dann Ihre Konsole konventionell neu, um festzustellen, ob das Problem jetzt behoben ist.

Falls das Problem immer noch nicht behoben ist, da das Update immer noch mit demselben Fehlercode fehlschlägt, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix fort.

Methode 3: Manuelles Installieren des ausstehenden PS4-Updates

Wenn die automatische Aktualisierung über das Internet für Sie nicht funktioniert hat, ist die einzige praktikable Lösung, die Ihnen noch zur Verfügung steht, von anderen Benutzern, die zuvor mit dem Problem konfrontiert waren, als wirksam bestätigt worden SU-30625-6 PS4 Fehler ist das manuelle Aktualisieren der PS4-Systemsoftware.

Dies erfolgt ebenfalls über den Bildschirm "Abgesicherter Modus". Es gibt jedoch einige wesentliche Unterschiede in dem Sinne, dass Sie mehr Anforderungen haben.

Hier sind die Mindestanforderungen, die Sie unbedingt erfüllen müssen, um dieses Verfahren durchzuführen:

  • DS4-Controller und kompatibles USB-Kabel
  • PC oder Mac mit stabiler Internetverbindung
  • FAT 32 USB-Speichergerät, z. B. USB-Stick - (Sie müssen über 500 MB freien Speicherplatz haben)

Wenn Sie diese Anforderungen erfüllen, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um das ausstehende Update manuell zu installieren und das Problem zu beheben SU-30625-6 PS4 Error:

  1. Wechseln Sie zu Ihrem PC oder Mac, schließen Sie ein kompatibles Flash-Laufwerk mit mindestens 4 GB an und formatieren Sie es zunächst mit Fat32. Sie können dies tun, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und auswählen Format aus dem Kontextmenü.
  2. Sobald Sie in der Format Menü, setzen Sie den Namen auf Ps4 und ändern Sie dann die Dateisystem zu Fat32, lassen Sie die Zuordnungseinheit Größe zu Standard, Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen für Führen Sie ein schnelles Formatieren durch und klicken Sie auf OK um den Prozess zu starten.

    Image
    Formatieren des Flash-Laufwerks

    Hinweis: Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, tun Sie dies und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

  3. Sobald das Flash-Laufwerk ordnungsgemäß formatiert wurde, greifen Sie darauf zu und erstellen Sie einen Ordner mit dem Namen AKTUALISIEREN (alle Kappen).
  4. Laden Sie mit Ihrem Standardbrowser die neueste Firmware-Version von PS4 herunter, indem Sie die besuchen offizielle Download-SeiteScrollen Sie nach unten zu Herunterladen Abschnitt und klicken Sie auf die Ps4-Systemaktualisierungsdatei.

    Image
    Laden Sie das neueste Systemupdate für Ihre PS4 herunter
  5. Wenn der Download abgeschlossen ist, fügen Sie die gerade heruntergeladene Datei in das ein AKTUALISIEREN Ordner (erstellt in Schritt 3).
  6. Nehmen Sie nach Abschluss des Vorgangs Ihr Flash-Laufwerk sicher aus Ihrem PC oder Mac und schließen Sie es an Ihre PS4-Konsole an.
  7. Drücken Sie den Netzschalter und wie es geht, bis Sie sicher sind, dass sich Ihre Konsole ausgeschaltet hat.

    Image
    Power Cycling PS4
  8. Sobald Ihre PS4-Konsole vollständig ausgeschaltet ist, halten Sie den Netzschalter erneut gedrückt, bis Sie zwei aufeinanderfolgende Pieptöne hören. Wenn Sie den zweiten Piepton hören, sollte Ihre Konsole eintreten Sicherheitsmodus.
  9. Schließen Sie im nächsten Bildschirm Ihren Controller mit einem physischen Kabel an und drücken Sie die Taste Ps-Taste auf Ihrem Controller, um den Pairing-Prozess zu starten.

    Image
    Anschließen des PS4-Controllers
  10. Sobald Ihr Controller erfolgreich verbunden ist, wählen Sie Option 3: Aktualisieren Sie die Systemsoftware aus der Liste der verfügbaren Optionen.

    Image
    Aktualisieren Sie den viSafe-Modus der PS4-Software
  11. Wählen Sie im nächsten Untermenü Update vom USB-Speichergerät Bestätigen Sie Ihre Auswahl und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

    Image
    Aktualisierung auf das neueste Firmware-Update viUSB Storage Device
  12. Starten Sie die Konsole nach Abschluss des Updates neu, damit sie im normalen Modus gestartet werden kann. Das Problem sollte behoben sein.

Beliebt nach Thema