Logo nowadaytechnol.com
Apfel 2023

Fix: IPhone-Sicherungssitzung Fehlgeschlagen

Inhaltsverzeichnis:

Fix: IPhone-Sicherungssitzung Fehlgeschlagen
Fix: IPhone-Sicherungssitzung Fehlgeschlagen

Video: Fix: IPhone-Sicherungssitzung Fehlgeschlagen

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: How to Fix Cellular Update Failed iPhone | How to Update Cellular data on iPhone iOS 14 & 15 2023, Januar
Anonim

Möglicherweise tritt die Meldung "Sicherungssitzung fehlgeschlagen" für Ihr iPhone aufgrund von Störungen durch Ihre Sicherheitsanwendungen (Antivirus / Antimalware / Firewall) auf. Darüber hinaus kann die beschädigte Installation von iTunes oder des Betriebssystems Ihres Systems / iPhones den besprochenen Fehler verursachen.

Der betroffene Benutzer stößt auf den Fehler, wenn er versucht, sein iPhone mit iTunes auf einem Computer zu sichern. In einigen seltenen Fällen stieß der Benutzer auf das Problem, als er versuchte, sein iPhone wiederherzustellen. Einige Benutzer haben die Fehlermeldung für alle Apple-Geräte erhalten, die sie auf dem System ausprobiert haben. Das Problem ist nicht auf bestimmte Betriebssysteme / iOS beschränkt. Darüber hinaus wird das Problem bei fast allen Modellen des iPhone gemeldet.

Image
iPhone-Sicherungssitzung fehlgeschlagen

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung der iTunes-Sicherungssitzung fortfahren, ist Folgendes fehlgeschlagen: Versuchen Sie es mit einem anderen Kabel und Anschluss um Ihr iPhone zu sichern.

Lösung 1: Verbinden Sie Ihr Telefon und System wieder

Eine vorübergehende Fehlfunktion der Kommunikations- oder Anwendungsmodule kann zu dem besprochenen Fehler führen. In diesem Zusammenhang kann das Problem durch Trennen und erneutes Anschließen der Geräte behoben werden.

  1. Ausgang alle Apple-Anwendungen einschließlich iTunes.
  2. Jetzt entfernen das USB-Kabel von beiden Geräten.
  3. Neu starten beide Geräte nach kurzer Zeit und dann verbinden nochmal.
  4. Versuchen Sie nun erneut, die Sicherung durchzuführen, um zu überprüfen, ob das Problem behoben wurde.

Lösung 2: Zulassen der Apple-bezogenen Prozesse über die Sicherheitsanwendungen

Die Sicherheitsanwendungen Ihres Systems (Antivirus / Antimalware / Firewall) sind Schlüsselkomponenten zum Schutz der Sicherheit Ihres Systems / Ihrer Daten. Es ist bekannt, dass diese Anwendungen (insbesondere Malwarebytes) den Betrieb des Sicherungsprozesses von Apple-Geräten behindern und den zur Diskussion stehenden Fehler verursachen können. In diesem Szenario kann das Problem möglicherweise behoben werden, indem Apple-bezogene Prozesse über die Antiviren- / Antimalware- / Firewall-Anwendungen zugelassen werden.

Warnung: Gehen Sie auf eigenes Risiko vor, da das Ändern der Einstellungen Ihrer Antiviren- / Antimalware- / Firewall-Anwendungen Ihr System Bedrohungen wie Viren, Trojanern usw. aussetzen kann.

  1. Aktualisieren Ihre Antiviren- / Antimalware- / Firewall-Anwendungen auf den neuesten Stand bringen und prüfen, ob das Problem behoben ist.
  2. Wenn nicht, fügen Sie die hinzu folgende Verzeichnisse in der Ausschlussliste Ihrer Antiviren- / Antimalware- / Firewall-Einstellungen:

    C: \ Programme (x86) Gemeinsame Dateien \ Apple C: \ Programme \ Gemeinsame Dateien \ Apple

    Image
    Erlaube iTunes durch deine Firewall
  3. Stellen Sie auch sicher YSloader.exe wird von keiner Ihrer Sicherheitsanwendungen, insbesondere der Firewall, blockiert.
  4. Überprüfen Sie nun, ob Sie den Sicherungsvorgang abschließen können.
  5. Wenn nicht, Vorübergehend deaktivieren Ihr Antivirenprogramm und Ihre Firewall. Wenn Sie ein Antimalware-Produkt wie verwenden MalwarebytesDeaktivieren Sie es dann ebenfalls.
  6. Deaktivieren Sie außerdem Ransomware-Schutz von Malwarebytes, da bekannt ist, dass es das vorliegende Problem verursacht.

    Image
    Deaktivieren Sie den Ransomware-Schutz von Malwarebytes
  7. Überprüfen Sie dann, ob das Problem behoben ist.
  8. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise deinstallieren Antiviren- / Antimalware- / Firewall-Anwendungen und überprüfen Sie anschließend, ob das Problem behoben wurde.

Lösung 3: Fügen Sie den Computer den vertrauenswürdigen Geräten hinzu

Möglicherweise tritt der zur Diskussion stehende Fehler auf, wenn die Vertrauensbeziehung zwischen Ihrem Telefon und dem Computer "unterbrochen" ist. In diesem Fall kann das Problem möglicherweise behoben werden, indem die Vertrauensbeziehung zwischen den Geräten wiederhergestellt wird.

  1. Trennen Ihr Telefon vom Computer und dann neu starten Ihre Geräte.
  2. Öffnen Sie nach dem Neustart die Einstellungen von Ihrem Telefon und tippen Sie auf Allgemeines.

    Image
    Öffnen Sie die allgemeinen Einstellungen des iPhone
  3. Tippen Sie nun auf Zurücksetzen und tippen Sie dann auf Standort und Datenschutz zurücksetzen.

    Image
    Standort und Datenschutz Ihres iPhones zurücksetzen
  4. Dann wieder verbinden Wenn Sie gefragt werden, ob Sie diesem Computer vertrauen, tippen Sie auf Vertrauen.

    Image
    Klicken Sie auf Vertrauenswürdig, um den Computer zu den vertrauenswürdigen Geräten hinzuzufügen
  5. Überprüfen Sie anschließend, ob Sie den Sicherungsvorgang abschließen können.
  6. Wenn nicht, versuchen Sie es Sichern Sie Ihr Telefon auf einem anderen System. Wenn die Sicherung auf dem anderen System erfolgreich war, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 6 auf dem Hauptsystem, um zu überprüfen, ob das Sicherungsproblem behoben ist.

Lösung 4: Aktualisieren Sie das Betriebssystem Ihres Systems auf den neuesten Build

Das Betriebssystem Ihres Systems wird aktualisiert, um die Leistung zu verbessern und technologischen Entwicklungen Rechnung zu tragen. Möglicherweise tritt der Fehler auf, wenn Sie eine veraltete Version des Betriebssystems verwenden. In diesem Szenario kann das Problem durch Aktualisieren des Betriebssystems auf den neuesten Build behoben werden. Zur Veranschaulichung werden wir den Prozess für Windows-PCs diskutieren.

  1. Aktualisieren Sie Windows Ihres Systems auf den neuesten Build.
  2. Überprüfen Sie nun, ob Sie Ihr Apple-Gerät erfolgreich sichern können.

Lösung 5: Aktualisieren Sie das iOS Ihres Telefons auf den neuesten Build

iOS Ihres Telefons wird regelmäßig aktualisiert, um neue Funktionen hinzuzufügen und Sicherheitsmechanismen zu aktualisieren. Möglicherweise tritt der besprochene Fehler auf, wenn das iOS Ihres Geräts nicht auf den neuesten Build aktualisiert wurde und ein Konflikt mit dem Sicherungssystem besteht. In diesem Zusammenhang kann das Problem möglicherweise durch Aktualisieren des iOS Ihres Geräts auf den neuesten Build behoben werden.

  1. Ausgang iTunes auf Ihrem System und trennen Ihr Telefon vom Computer.
  2. Legen Sie Ihr Telefon auf Laden und verbinden Sie das Telefon mit Wi-Fi-Netzwerk.
  3. Öffnen die Einstellungen von Ihrem Telefon und tippen Sie auf Ihre Apple ID.
  4. Tippen Sie nun auf iCloud und tippen Sie dann auf iCloud Backup.
  5. Tippen Sie dann auf Jetzt sichern Klicken Sie auf die Schaltfläche und warten Sie, bis der Sicherungsvorgang abgeschlossen ist.

    Image
    iCloud Backup
  6. Öffnen Sie nach Abschluss des Sicherungsvorgangs die Einstellungen von Ihrem Telefon und tippen Sie dann auf Allgemeines.
  7. Tippen Sie nun auf Software-Aktualisierung. Wenn ein Update Ihres iOS verfügbar ist, dann herunterladen und Installieren es.

    Image
    Tippen Sie auf Software Update
  8. Überprüfen Sie nach dem Aktualisieren von iOS, ob das Sicherungsproblem behoben ist.

Lösung 6: Installieren Sie iTunes neu

Möglicherweise tritt der vorliegende Fehler auf, wenn die Installation von iTunes selbst beschädigt ist. In diesem Fall kann das Problem durch eine Neuinstallation von iTunes behoben werden. Zur Veranschaulichung werden wir den Prozess für Windows-PCs diskutieren.

  1. Ausgang iTunes und trennen das Telefon von Ihrem Computer.
  2. Rechtsklick auf der Windows Klicken Sie auf die Schaltfläche und klicken Sie im angezeigten Menü auf die Einstellungen.

    Image
    Öffnen Sie die Windows-Einstellungen
  3. Dann klicken Sie auf Apps.

    Image
    Öffnen Sie Apps in den Windows-Einstellungen
  4. Klicken Sie nun auf iTunes und dann auf klicken Erweiterte Optionen.

    Image
    Öffnen Sie die erweiterten Optionen von iTunes in den Windows-Einstellungen
  5. Dann klicken Sie auf Reparatur. Jetzt wieder verbinden den Computer und das iPhone, um zu überprüfen, ob das Sicherungsproblem behoben ist.
  6. Wenn nicht, Verschieben Sie den Inhalt des iTunes-Sicherungsverzeichnisses (oder eines anderen Datums, das Sie sichern möchten) an einen sicheren Ort. Normalerweise befindet sich das Verzeichnis unter:

    % APPDATA% \ Apple Computer \ MobileSync

  7. Dann wiederholen Schritte 1 bis 4 zum Öffnen Erweiterte Optionen von iTunes.
  8. Klicken Sie nun auf die Zurücksetzen Klicken Sie auf die Schaltfläche, und versuchen Sie dann, den Sicherungsvorgang auszuführen, um zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.
  9. Wenn nicht, wiederholen Schritte 1 bis 4 zum Öffnen Erweiterte Optionen von iTunes.
  10. Klicken Sie nun auf die Deinstallieren Klicken Sie auf die Schaltfläche und befolgen Sie die Anweisungen auf Ihrem Bildschirm, um die Deinstallation von iTunes abzuschließen.

    Image
    Deinstallieren Sie iTunes
  11. Jetzt deinstallieren die folgenden Anwendungen in der folgenden Reihenfolge:

    Apple Software Update Apple Unterstützung für mobile Geräte Bonjour Apple Anwendungsunterstützung 32-Bit Apple Anwendungsunterstützung 64-Bit

  12. Dann neu starten dein System.
  13. Starten Sie nach dem Neustart die Lauf Befehlsfeld (durch Drücken der Windows + R-Tasten) und öffnen der folgende Ort:

    %Programmdateien%

  14. Jetzt finde und löschen die folgenden Ordner (falls vorhanden):

    iTunes Bonjour iPod

  15. Öffnen Sie nun die Verbreitet Ordner im Ordner der Programme.
  16. Dann löschen die folgenden Ordner (falls vorhanden):

    Unterstützung für mobile Geräte Apple Application Support CoreFP

  17. Jetzt öffnen den folgenden Ordner:

    % ProgramFiles (x86)%

  18. Jetzt finde und löschen die folgenden Ordner (falls vorhanden):

    iTunes Bonjour iPod

  19. Öffnen Sie nun die Verbreitet Ordner im Ordner Programme (X86).
  20. Dann löschen Sie die Apfel Mappe.
  21. Jetzt löschen die folgenden Ordner im allgemeinen Ordner (falls vorhanden):

    Unterstützung für mobile Geräte Apple Application Support CoreFP

  22. Jetzt Leeren Sie den Papierkorb Ihres Systems und dann neu starten dein System.
  23. Nach dem Neustart deinstallieren jedes andere Apple-Produkt (falls Sie es verwenden) und starten Sie dann Ihr System neu.
  24. Installieren Sie nach dem Neustart iTunes und überprüfen Sie, ob das Sicherungsproblem behoben ist.

Lösung 7: Setzen Sie das iPhone auf die Werkseinstellungen zurück

Das Problem kann auf die beschädigte Firmware Ihres Apple-Geräts zurückzuführen sein. In diesem Zusammenhang kann das Problem möglicherweise behoben werden, indem Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

  1. Zieh dein iPhone an Laden und verbinden Sie es mit Wi-Fi-Netzwerk.
  2. Öffnen die Einstellungen von Ihrem Telefon und tippen Sie auf Ihre Apple ID.
  3. Tippen Sie nun auf iCloud und tippen Sie dann auf iCloud Backup.
  4. Tippen Sie dann auf Jetzt sichern Klicken Sie auf die Schaltfläche und warten Sie, bis der Sicherungsvorgang abgeschlossen ist. Wenn Sie nicht mit iCloud sichern können, sichern Sie Ihre Daten manuell und führen Sie die Schritte 5 bis 9 aus, um Ihr Telefon als neu einzurichten.
  5. Öffnen Sie nach dem Sichern Ihres Geräts die die Einstellungen Ihres Telefons.
  6. Jetzt offen Allgemeines und dann Zurücksetzen.
  7. Dann tippen Sie auf Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen.

    Image
    Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen
  8. Jetzt Folgen Sie werden auf Ihrem Bildschirm aufgefordert, das Telefon zurückzusetzen.
  9. Nach dem Neustart des Telefons Richten Sie das Telefon wie neu ein (Nicht aus der iCloud-Sicherung wiederherstellen).
  10. Dann prüfen wenn Sie das Telefon über iTunes sichern können.
  11. Wenn ja, dann Setzen Sie Ihr Telefon erneut zurück auf die Werkseinstellungen und Stellen Sie das Telefon aus der iCloud-Sicherung wieder her.

    Image
    Stellen Sie Ihr iPhone aus iCloud Backup wieder her
  12. Überprüfen Sie nun, ob das Sicherungsproblem behoben ist. Wenn nicht, dann Sichern Sie Ihre wesentlichen Daten manuell und setzen Sie das Telefon zurück.

Lösung 8: Setzen Sie das Betriebssystem Ihres Systems zurück oder installieren Sie es neu

Wenn Ihnen bisher nichts geholfen hat, kann das Problem auf die beschädigte Installation Ihres Betriebssystems zurückzuführen sein. In diesem Zusammenhang kann das Problem durch Zurücksetzen oder erneutes Installieren des Betriebssystems behoben werden. Zur Veranschaulichung werden wir den Prozess für Windows-PCs diskutieren.

  1. Setzen Sie Ihr System auf die Werkseinstellungen zurück.
  2. Dann prüfen wenn das Sicherungsproblem behoben ist.
  3. Wenn nicht, installieren Sie Windows neu auf Ihrem System und hoffentlich ist das Problem behoben.
  4. Wenn das Problem nach ein oder zwei erfolgreichen Sicherungen Ihres Telefons erneut auftritt, versuchen Sie, die automatischen Windows-Updates zu deaktivieren.

Wenn das Problem immer noch nicht behoben ist, versuchen Sie, Ihr Telefon mit zu sichern ein anderes Backup-Dienstprogramm eines Drittanbieters.

Beliebt nach Thema