Logo nowadaytechnol.com
Spiele 2023

So Beheben Sie Den Final Fantasy XIV-Fehler 90001

Inhaltsverzeichnis:

So Beheben Sie Den Final Fantasy XIV-Fehler 90001
So Beheben Sie Den Final Fantasy XIV-Fehler 90001
Video: So Beheben Sie Den Final Fantasy XIV-Fehler 90001
Video: INOY — ВСЯ ПРАВДА ПРО FINAL FANTASY XIV: ENDWALKER, ФИНАЛ «ФИНАЛКИ», СТОИТ ЛИ ИГРАТЬ В 2021 ГОДУ 2023, Februar
Anonim

Einige Benutzer scheinen das zu bekommen Fehler 90001 alle 5 bis 10 Minuten beim Spielen von Final Fantasy XIV Online, obwohl eine zuverlässige Internetverbindung besteht. Dieses Problem wird normalerweise unter Windows 7 und Windows 10 gemeldet.

Image
Final Fantasy XIV Fehlercode 90001

Nach der Untersuchung des Problems stellt sich heraus, dass es verschiedene Ursachen gibt, die diesen bestimmten Fehlercode verursachen können. Hier ist eine Auswahlliste möglicher Schuldiger:

  • Spielserver-Problem - Möglicherweise wird dieser Fehler aufgrund eines Serverproblems angezeigt, das derzeit die Megaserver des Spiels in Ihrer Region betrifft. Wenn dieses Szenario zutrifft, können Sie lediglich das Serverproblem bestätigen und warten, bis die Entwickler das Problem auf ihrer Seite behoben haben.
  • Router-Inkonsistenz - Wenn Sie feststellen, dass es sich um lokale Inkonsistenzen handelt, sollten Sie dieses Problem zunächst beheben, indem Sie den Router neu starten und anschließend zurücksetzen. Dieser Fix ist sehr effektiv in Fällen, in denen Sie einen älteren Router verwenden, der mit begrenzter Bandbreite arbeitet (insbesondere wenn viele Geräte gleichzeitig daran angeschlossen sind).
  • Die Netzwerkadressübersetzung ist geschlossen - Ein weiterer möglicher Grund, warum dieser Fehler auftritt, ist die Tatsache, dass Ihr NAT geschlossen ist. In diesem Fall ist der Datenaustausch gesperrt, sodass die Verbindung nicht stabil ist. Um das Problem in diesem Fall zu beheben, können Sie entweder UPnP über Ihre Router-Einstellungen aktivieren oder die für die Spiele erforderlichen Ports manuell weiterleiten.
  • Problem mit dem Network Interface Controller - Der Netzwerkschnittstellen-Controller, den Sie derzeit verwenden, kann auch für das Auftreten dieses Fehlercodes verantwortlich sein. Es ist möglich, dass es so konfiguriert ist, dass die Stromversorgung während der Leerlaufzeiten unterbrochen wird, wodurch der Spieleserver möglicherweise gezwungen wird, die Verbindung zu trennen. In diesem Fall können Sie das Problem beheben, indem Sie das energieeffiziente Ethernet deaktivieren, die Einstellung deaktivieren, mit der die Stromversorgung während Leerlaufzeiten unterbrochen wird, und die Firmware des Laufwerks auf die neueste Version aktualisieren.
  • Die Firewall blockiert die Verbindung - Es ist auch möglich, dass die Firewall, die Sie aktiv verwenden, die Verbindungsunterbrechung aufgrund eines falschen Positivs verursacht. In diesem Fall sollten Sie in der Lage sein, dieses Problem zu beheben, indem Sie das Spiel und die vom Spiel verwendeten Ports in Ihren Firewall-Einstellungen auf die Whitelist setzen. Wenn Sie eine Sicherheitssuite eines Drittanbieters verwenden, können Sie das Problem auch beheben, indem Sie die Suite eines Drittanbieters vollständig deinstallieren.
  • GPN-Dienst verwenden - Wenn Ihre Internetverbindung von Natur aus schlecht ist und bei mehreren Spielen Verbindungsprobleme auftreten, können Sie auch in Betracht ziehen, Dienste wie WTF schnell zu verwenden, um Ihre Verbindung zu optimieren und die Ping- und Lag-Werte zu verbessern.

Methode 1: Überprüfen auf Serverprobleme

Wenn dies für Sie sehr ungewöhnlich ist (diese Art von Verbindungsabbrüchen treten normalerweise nicht auf), sollten Sie diese Anleitung zur Fehlerbehebung starten, indem Sie prüfen, ob im Spiel derzeit Serverprobleme auftreten, die das Problem verursachen könnten 90001 Fehler.

Glücklicherweise gibt es eine einfache Möglichkeit, um zu überprüfen, ob es schwerwiegende Probleme gibt, die derzeit Final Fantasy XIV Online betreffen. Öffnen Sie einfach Ihren Standardbrowser und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Server-Statusseite von FFXIV um festzustellen, ob es Probleme mit Servern in Ihrer Nähe gibt.

Sobald Sie sich auf der Statusseite befinden, wählen Sie das Ihrer Region zugeordnete DatCenter aus und überprüfen Sie den Status des Servers, der das auslöst 90001 Fehler.

Image
Serverstatus Final Fantasy

Wenn der Server, mit dem Sie derzeit verbunden sind, als Teilwartung oder Wartung angezeigt wird, liegt das Problem sicherlich außerhalb Ihrer Kontrolle. In diesem Fall besteht die einzige praktikable Lösung darin, eine Verbindung zu einem anderen Server herzustellen, während dieser Fehler behoben ist, oder darauf zu warten, dass die Entwickler das Serverproblem beheben.

Wenn Sie jedoch bestätigt haben, dass Sie sich nicht mit einem Serverproblem befassen, fahren Sie mit der folgenden Methode fort, um das erste potenzielle Update bereitzustellen.

Methode 2: Neustarten oder Zurücksetzen Ihres Routers

Sobald Sie festgestellt haben, dass das Problem bei anderen Problemen nicht auftritt, besteht Ihre erste Wahl bei der Lösung Ihres lokalen Problems darin, Fehler bei Netzwerkinkonsistenzen zu beheben. Dieses Problem tritt häufig bei Routern auf, die mit begrenzter Bandbreite arbeiten, insbesondere in Situationen, in denen sie mit Daten überflutet werden, die sie nicht verarbeiten können.

Wenn dieses Szenario zutrifft, schließen Sie zunächst ein nicht unbedingt erforderliches Gerät an, das derzeit mit dem Netzwerk verbunden ist, und führen Sie dann einen Neustart oder einen Reset des Routers durch, um temporäre Daten zu löschen, die dieses Problem verursachen könnten.

Wir empfehlen, mit dem weniger aufdringlichen Verfahren (Zurücksetzen des Routers) zu beginnen und einen Neustart des Routers in Betracht zu ziehen, falls der Neustart das Problem nicht behebt.

A. Starten Sie Ihren Router neu

Durch einen Neustart des Routers werden die meisten Konnektivitätsprobleme behoben, die bei Spielen auftreten (einschließlich der 90001 Fehler) durch Löschen der temporären TCP / IP-Daten, ohne dass Daten verloren gehen.

Mehrere betroffene Benutzer haben bestätigt, dass das Problem automatisch behoben wurde, nachdem sie ihren Router neu gestartet und die Internetverbindung wiederhergestellt haben.

Um den Router neu zu starten, schauen Sie auf die Rückseite Ihres anderen und drücken Sie einmal die Ein / Aus-Taste, um die Stromversorgung zu unterbrechen. Trennen Sie anschließend das Netzkabel von der Steckdose, um sicherzustellen, dass auch die Leistungskondensatoren entleert werden.

Image
Router neu starten

Warten Sie nach dem vollständigen Stromausfall mindestens eine volle Minute, bevor Sie die Stromversorgung wiederherstellen und auf die Wiederherstellung der Internetverbindung warten.

Nachdem der Internetzugang wieder hergestellt ist, kehren Sie zu Final Fantasy XIV Online zurück und wiederholen Sie die Aktion, die zuvor die verursacht hat 90001 Fehler, um zu sehen, ob das Problem jetzt behoben ist.

Wenn dasselbe Problem erneut auftritt, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix fort.

B. Setzen Sie Ihren Router zurück

Wenn der einfache Neustart nicht funktioniert hat, sollten Sie als Nächstes Ihren Router zurücksetzen. Beachten Sie jedoch, dass dieser Vorgang wahrscheinlich dazu führt, dass alle persönlichen Einstellungen, die Sie zuvor für Ihren Router festgelegt haben, entfernt werden. Dies umfasst gespeicherte Anmeldeinformationen, Whitelist-Ports, weitergeleitete Ports und blockierte IP-Bereiche.

Sobald Sie die Konsequenzen verstanden haben, können Sie den Vorgang starten, indem Sie die Reset-Taste auf der Rückseite Ihres Routers gedrückt halten. In den meisten Fällen benötigen Sie jedoch scharfe Gegenstände wie einen kleinen Schraubendreher oder einen Zahnstocher, um das Ziel zu erreichen Zurücksetzen Taste.

Starten Sie das Zurücksetzen des Routers, indem Sie die Reset-Taste 10 Sekunden lang gedrückt halten oder bis die vorderen LEDs gleichzeitig blinken.

Reset-Knopf
Reset-Taste für den Router

Hinweis: Die meisten Hersteller machen es unzugänglich, um versehentliches Pressen zu verhindern.

Anmerkung 2: Stellen Sie vor dem Drücken der Reset-Taste sicher, dass Ihre ISP-Anmeldeinformationen bereit sind, falls Sie die Internetverbindung neu erstellen müssen.

Sobald der Vorgang abgeschlossen und der Internetzugang wiederhergestellt ist, starten Sie Final Fantasy XIV erneut und versuchen Sie, das Szenario, in dem der Fehler auftritt, neu zu erstellen.

Für den Fall, dass Sie am Ende immer noch das sehen 90001 Fehlercode, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix fort.

Methode 3: Stellen Sie sicher, dass FFXIV-Ports weitergeleitet werden

Wenn Sie zuvor mögliche Netzwerkinkonsistenzen beseitigt haben, sollten Sie als Nächstes herausfinden, ob die 90001 Fehler tritt auf aufgrund von NAT (Network Address Translation) Problem.

Wenn Ihr NAT geschlossen ist, hat der Spieleserver Probleme beim Austausch von Daten mit Ihrem Endbenutzercomputer. Sie können also davon ausgehen, dass diese Art von Verbindungsabbrüchen unabhängig vom Server, zu dem Sie eine Verbindung herstellen, angezeigt werden.

Glücklicherweise sind die meisten Router heutzutage perfekt in der Lage, Ihr NAT mit der aufgerufenen Funktion offen zu halten Universelles Plug & Play (UPnP). Dies öffnet im Wesentlichen automatisch die Ports, die für das Spiel benötigt werden, das Sie spielen möchten, damit Ihr Computer ohne Probleme eine Verbindung zu externen Servern herstellen kann.

Falls Ihr Router die automatische Portweiterleitung unterstützt, Greifen Sie auf Ihre Router-Einstellungen zu und aktivieren Sie UPnP.

Wenn Ihr Router UPnP jedoch nicht unterstützt, müssen Sie die für Final Fantasy XIV Online erforderlichen Ports manuell über Ihre Router-Einstellungen weiterleiten. Beachten Sie jedoch, dass die Ports, die Sie öffnen müssen, von der Plattform abhängen, auf der Sie das Spiel spielen.

Wenn Sie die Ports manuell weiterleiten möchten, befolgen Sie die folgenden Anweisungen:

  1. Öffnen Sie Ihren Standardbrowser und geben Sie eine der folgenden generischen Adressen in die Navigationsleiste ein und drücken Sie Eingeben So greifen Sie auf das Menü mit den Router-Einstellungen zu:

    192.168.0.1 192.168.1.1

    Hinweis: In den meisten Fällen sollte eine dieser beiden generischen Adressen den Zugriff auf Ihre Router-Einstellungen ermöglichen. Aber wenn keiner von ihnen funktioniert, sollten Sie Suchen Sie die IP-Adresse Ihres Routers und benutze das stattdessen.

  2. Wenn Sie endlich zum ersten Anmeldebildschirm gelangen, geben Sie Ihre benutzerdefinierten Anmeldeinformationen ein, falls Sie zuvor welche eingerichtet haben. Wenn Sie diese Seite zum ersten Mal besuchen, können Sie wahrscheinlich die Standardanmeldeinformationen verwenden, über die die meisten Router verfügen. Administrator wie Benutzer und 1234 wie Passwort.

    Image
    Zugriff auf Ihre Router-Einstellungen
  3. Wenn Sie sich endlich in Ihren Router-Einstellungen befinden, suchen Sie nach dem Erweitertes Menü (Expertenmenü) und prüfen Sie, ob Sie eine Option mit dem Namen finden können NAT-Weiterleitung (Port-Weiterleitung oder virtuelle Server).

    Image
    Hinzufügen von Ports zur Weiterleitungsliste

    Hinweis: Die genauen Namen und Standorte unterscheiden sich je nach Hersteller und Modell Ihres Routers.

  4. Öffnen Sie anschließend die für Final Fantasy XIV Online erforderlichen Ports manuell entsprechend der von Ihnen verwendeten Plattform und speichern Sie die Änderungen:

    Final Fantasy XIV Online - PC TCP: 54992-54994,55006-55007,55021-55040 Final Fantasy XIV Online - Steam TCP: 27015-27030,27036-27037,54992-54994,55006-55007,55021-55040 UDP: 4380,27000-27031,27036 Final Fantasy XIV Online - Playstation 4 TCP: 1935,3478-3480,8080,55296-55551 UDP: 3074,3478-3479,55296-55551 Final Fantasy XIV Online - Playstation 3 TCP: 3478-3480,5223,8080,54992-54994,55006-55007,55021-55040,55296-55551 UDP: 3074,3478-3479,3658,55296-55551

  5. Sobald jeder benötigte Port erfolgreich geöffnet wurde, speichern Sie die Änderungen und starten Sie sowohl den Router als auch den PC oder die Konsole neu, mit denen Sie das Spiel spielen, und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Falls Sie immer noch dasselbe sehen 90001 Fehler, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix unten fort.

Methode 4: Anpassen der NIC-Einstellungen

Nach Angaben einiger betroffener Benutzer ist die 90001 Fehler kann auch auftreten, weil die Verbindung zum Spieleserver durch etwas unterbrochen wird, das mit Ihrer speziellen Person zusammenhängt NIC (Network Interface Controller).

Dieses spezielle Problem tritt häufig bei High-End-Netzwerkkarten auf, die die Gewohnheit haben, Strom zu verbrauchen, um Energie zu sparen, wenn der PC im Leerlauf ist. Dies ist eine nützliche Funktion, die jedoch, wie sich herausstellt, Probleme mit Final Fantasy XIV verursachen kann.

Mehrere betroffene Benutzer haben bestätigt, dass dieses Problem behoben wurde, nachdem sie auf den Eigenschaftenbildschirm Ihrer Netzwerkkarte (viDevice Manager) zugegriffen und diese deaktiviert haben Energieeffizientes Ethernet und die Einstellung, die die Stromversorgung während Leerlaufzeiten unterbricht. Darüber hinaus müssen Sie Ihr Betriebssystem zwingen, auf die neueste verfügbare Treiberversion zu aktualisieren.

Wenn dieses Szenario anwendbar ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um das zu optimieren Netzwerkschnittstellen-Controller Einstellungen, um den Konflikt mit Final Fantasy XIV zu beenden:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. öffnen Lauf Dialogbox. Geben Sie als Nächstes ein ‘Devmgmt.msc’ in das Textfeld und drücken Sie Eingeben öffnen Gerätemanager.

    Image
    Gerätemanager
  2. Sobald du drinnen bist Gerätemanager Scrollen Sie durch die Liste der installierten Geräte nach unten und erweitern Sie das zugehörige Dropdown-Menü Netzwerkadapter.
  3. Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf Netzwerkschnittstellen-Controller die Sie aktiv verwenden und auf klicken Treiber aktualisieren aus dem neu erscheinenden Kontextmenü.

    Image
    Aktualisieren des NIC-Treibers
  4. Wenn Sie zum zweiten Bildschirm gelangen, klicken Sie auf Suchen Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware und warten Sie, bis der erste Scan abgeschlossen ist.

    Image
    Aktualisieren des NIC-Treibers viDevice Manager
  5. Wenn eine neue Version des NIC-Treibers entdeckt wird, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation der neuen Treiberversion abzuschließen.
  6. Sobald die neue Treiberversion installiert ist, klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf den NIC-Treiber und klicken Sie auf Eigenschaften diesmal aus dem Kontextmenü.

    Image
    Zugriff auf den Eigenschaftenbildschirm des NIC-Geräts
  7. In der Eigenschaften Bildschirm Ihres NIC Gerät, gehen Sie vor und wählen Sie die Energieverwaltung Klicken Sie auf die Registerkarte und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für Lassen Sie den Computer dieses Gerät ausschalten, um Strom zu sparen.

    Image
    Deaktivieren der Möglichkeit, in den NIC-Eigenschaften Strom zu sparen

    Hinweis: Wenn diese Option verfügbar ist, gehen Sie zu Fortgeschrittene Tab und setzen Sie den Wert auf Energieeffizientes Ethernet zu Deaktiviert.

  8. Speichern Sie die Änderungen, die Sie gerade vorgenommen haben, und starten Sie dann Ihren Computer und Ihren Router neu. Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist, sobald der nächste Start abgeschlossen ist.

Falls das gleiche Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix fort.

Methode 5: Whitelist der ausführbaren & Ports des Spiels in den Firewall-Einstellungen

Wenn bisher keine der Korrekturen für Sie funktioniert hat, blockiert Ihre Firewall möglicherweise aktiv die von Final Fantasy XIV verwendeten Ports. Dies wird dokumentiert und bestätigt, dass dies mit der nativen Firewall unter Windows (Windows-Firewall) geschieht.

Hinweis: Wenn Sie eine Firewall eines Drittanbieters verwenden, suchen Sie online nach bestimmten Schritten zur Whitelist der ausführbaren Spieledatei.

Wenn Sie die native Windows-Firewall verwenden, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um das Problem zu beheben 90001 Fehler indem Sie auf das Einstellungsmenü der Windows-Firewall zugreifen und die ausführbare Datei des Spiels und die verwendeten Ports auf die Whitelist setzen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. öffnen Lauf Dialogbox. Geben Sie in das Textfeld "steuern Sie firewall.cpl' und drücke Eingeben das öffnen Windows-Firewall Interferenz.

    Image
    Zugriff auf die Windows Defender-Firewall
  2. Im Einstellungsmenü von Windows DefenderVerwenden Sie das Menü links, um darauf zu klicken Zulassen einer App oder Funktion über die Windows Defender-Firewall.

    Image
    Zulassen einer App oder Funktion über Windows Defender
  3. Sobald Sie sich im Menü "Zulässige Apps" befinden, klicken Sie zunächst auf Einstellungen ändern Klicken Sie dann auf Ja Bei der Benutzerkontensteuerung.

    Image
    Ändern der Einstellungen der zulässigen Elemente in der Windows-Firewall
  4. Sobald diese Liste vollständig bearbeitet werden kann, gehen Sie darunter und klicken Sie auf Erlaube eine andere App, dann klicken Sie auf Browser und navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem Sie Ihre installiert haben Final Fantasy Spiel.

    Image
    Erlaube eine andere App
  5. Sobald Sie es erfolgreich geschafft haben, die ausführbare Datei des Hauptspiels zur Liste der zulässigen Elemente in hinzuzufügen Windows-Firewall Suchen Sie den Eintrag in der Liste und stellen Sie sicher, dass die zugehörigen Felder vorhanden sind Privatgelände und Öffentlichkeit sind beide geprüft.
  6. Speichern Sie als Nächstes die Änderungen, die Sie gerade vorgenommen haben, und führen Sie dann Schritt 1 erneut aus, um zum ursprünglichen Firewall-Menü zurückzukehren. Wenn Sie zurück sind, klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen aus dem Menü auf der linken Seite. Sobald Sie in der UAC (User Account Control), klicken Ja Administratorrechte gewähren.

    Image
    Klicken Sie auf die Option Erweiterte Einstellungen, um die Firewall-Regeln zu öffnen
  7. Wenn Sie zum nächsten Bildschirm gelangen, klicken Sie auf Eingehende Regeln Klicken Sie im Menü links auf Neue Regel.

    Image
    Erstellen neuer Regeln in der Windows-Firewall
  8. Sobald Sie in der Neue eingehende Regel Assistent, fahren Sie fort und klicken Sie auf Hafen wenn Sie aufgefordert werden, die auszuwählen Ryle Type, dann klicken Sie auf Nächster.
  9. Als nächstes wählen Sie TCP, Aktivieren Sie dann die Spezifisch Lokale Ports schalten die folgenden Ports um und fügen sie ein (je nachdem, ob Sie das Spiel direkt oder über Steam starten), bevor Sie erneut auf Weiter klicken:

    Final Fantasy XIV Online - PC TCP: 54992-54994,55006-55007,55021-55040 Final Fantasy XIV Online - Steam TCP: 27015-27030,27036-27037,54992-54994,55006-55007,55021-55040 UDP: 4380,27000-27031,27036

  10. Sobald Sie in der Aktion Eingabeaufforderung, klicken Sie auf Verbindung zulassen und getroffen Nächster Noch einmal.

    Image
    Verbindung zulassen
  11. Wenn Sie zum Profil Schritt, fahren Sie fort und aktivieren Sie die zugeordneten Felder Domain, privat und Öffentlichkeit vor dem Klicken Nächster noch einmal, um die Änderungen zu speichern.

    Image
    Durchsetzen der Regel in verschiedenen Netzwerktypen
  12. Legen Sie den Namen für die soeben erstellte Ausnahmeregel fest und klicken Sie dann auf Fertig um den Vorgang abzuschließen.
  13. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist, indem Sie Final Fantasy XIV erneut starten.

Für den Fall, dass Sie immer noch das gleiche sehen 90001 Fehler, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix unten fort.

Methode 6: Deinstallation der Firewall eines Drittanbieters

Für den Fall, dass Sie eine Suite eines Drittanbieters verwenden und die ausführbare Spieldatei nicht ausschließen oder auf die Whitelist setzen möchten (oder nicht wissen, wie), können Sie das Problem, das durch eine überprotektive Sicherheitssuite verursacht wird, nur beheben, indem Sie sie vollständig deinstallieren.

Beachten Sie, dass bei Verwendung der AV + -Firewall eines Drittanbieters das Deaktivieren des Echtzeitschutzes wahrscheinlich nicht ausreicht, da dieselben Sicherheitssuiten auch nach dem Deaktivieren der Sicherheitssuite fest an ihrem Platz bleiben.

Wenn dieses Szenario auf Ihre aktuelle Situation anwendbar ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um die aktuelle Firewall-Lösung zu deinstallieren:

  1. Aufmachen Lauf Dialogfeld durch Drücken von Windows-Taste + R.. Geben Sie in das Textfeld ein ‘Appwiz.cpl’ und drücke Eingeben zu öffnen Programme und Dateien Speisekarte.

    Image
    Geben Sie appwiz.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Liste der installierten Programme zu öffnen
  2. Sobald Sie in der Programme und Funktionen Scrollen Sie im Menü durch die Liste der installierten Anwendungen und suchen Sie die Firewall eines Drittanbieters, die Sie deinstallieren möchten. Wenn Sie es sehen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren aus dem Kontextmenü.

    Image
    Deinstallation von Antivirus über die Systemsteuerung
  3. Befolgen Sie auf dem Deinstallationsbildschirm die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen. Starten Sie dann Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Spiel nach dem nächsten Start nicht mehr getrennt wird.

Falls Sie das noch sehen 90001 Fehler beim Versuch, eine Verbindung zum Spieleserver in Final Fantasy XIV herzustellen. Fahren Sie mit dem endgültigen potenziellen Fix unten fort.

Methode 7: WTF Fast verwenden

Wenn Sie gezwungen sind, mit einer unzuverlässigen Internetverbindung zu arbeiten, und Sie im Allgemeinen Verzögerungen und Instabilitäten bei anderen Spielen feststellen, sollten Sie einen Dienst wie WTFast in Betracht ziehen.

Einige betroffene Benutzer, die ebenfalls auf die 90001 Fehler haben bestätigt, dass es ihnen gelungen ist, das Spiel nach der Installation und Verwendung der kostenlosen Version von WTF Fast viel stabiler zu machen.

Wie sich herausstellt, verbessert dieser Dienst die LAG, indem er Ihre Verbindung gemäß dem ISP-Bereich, den Sie erhalten, über verschiedene Server weiterleitet, indem Sie maschinelles Lernen nutzen, um den am besten optimierten Pfad für Ihre Spielverbindung zu erkennen und zu verwenden.

Wenn Sie diese Problemumgehung versuchen möchten, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um WTF Fast zu installieren, zu konfigurieren und zu verwenden:

  1. Öffnen Sie Ihren Standardbrowser und besuchen Sie die Download-Seite von WTFast. Sobald Sie drinnen sind, klicken Sie auf Starten Sie Ihre kostenlose TestversionBefolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm, um sich für die kostenlose Testversion anzumelden.

    Image
    Starten Sie Ihre kostenlose Testversion von WTFast
  2. Wenn Sie die Registrierung abgeschlossen und Ihr Konto erstellt haben, laden Sie die Desktop-Anwendung herunter und melden Sie sich mit Ihrem neu erstellten Konto an.

    Image
    Melden Sie sich mit Ihrem WTFast-Konto an
  3. Starten Sie den WTFast-Dienst und starten Sie dann Final Fantasy XIV, um festzustellen, ob das Problem jetzt behoben ist.

Beliebt nach Thema