Logo nowadaytechnol.com
Android 2023

Entwickler Findet Eine Lücke Im ROG-Telefon 3: Mit Dieser Option Können Benutzer Die Bildschirmaktualisierungsrate Von 160 Hz Aktivieren

Entwickler Findet Eine Lücke Im ROG-Telefon 3: Mit Dieser Option Können Benutzer Die Bildschirmaktualisierungsrate Von 160 Hz Aktivieren
Entwickler Findet Eine Lücke Im ROG-Telefon 3: Mit Dieser Option Können Benutzer Die Bildschirmaktualisierungsrate Von 160 Hz Aktivieren
Video: Entwickler Findet Eine Lücke Im ROG-Telefon 3: Mit Dieser Option Können Benutzer Die Bildschirmaktualisierungsrate Von 160 Hz Aktivieren
Video: Fix 144hz Monitor Only Showing 60hz 2023, Februar
Anonim
Image
Das neue ASUS ROG Phone 3 - GSM Arena

Es ist nicht lange her, dass Asus sein neuestes Gaming-Flaggschiff fallen ließ: das Asus ROG Phone 3. Das Telefon ist mit seinen erstklassigen Spezifikationen sicherlich eine große Sache auf dem Markt. Der Akku, der Prozessor, der RAM und ganz zu schweigen vom Display. ASUS hat es wirklich mit dem Display gemacht. Ein hohes Display eignet sich hervorragend für Gaming-Telefone, eine variable Bildwiederholfrequenz ist jedoch noch besser. Benutzer haben die Möglichkeit, sich für 60 Hz, 90 Hz, 120 Hz oder 144 Hz zu entscheiden. Jetzt gibt es auch etwas anderes an Bord und vielleicht hat das Unternehmen die Funktion für ein zukünftiges Update versteckt.

Laut einem Artikel des Entwicklers weiter XD-EntwicklerEs gibt eine versteckte 160-Hz-Funktion im Gerät. Der Entwickler sah viele Hinweise dazu und führte daher eine Codezeile aus, die dazu führte, dass er den versteckten Modus tatsächlich aktivierte. Laut dem Artikel schrieb er diese folgende Codezeile. Dies kann in der Android Debug Bridge erfolgen:

adb shell setprop debug.vendor.asus.fps.eng 1

Danach können Benutzer ihre Geräte tatsächlich neu starten und sich für die Option von 160 Hz auf ihrem Panel entscheiden. Um sicherzustellen, dass er tatsächlich mit 160 Hz lief, überprüfte er dies auf FPS, um Apps und Websites zu überprüfen. Er überprüfte es dann bei Spielen, die eine offene Aktualisierungsrate ermöglichen. Auf Pac-Man gelang es dem Entwickler, auf seinem Gerät 160 Hz zu erreichen.

Er fügt hinzu, dass diese Funktion in erster Linie recht stabil ist und keine Probleme verursacht. Ganz zu schweigen davon, dass die Hardware des Telefons stark genug ist, um dies offen zu unterstützen. Er glaubt, dass ASUS auf zukünftige Updates wartet, um diese Funktion offiziell zu aktivieren.

Beliebt nach Thema