Logo nowadaytechnol.com
Spiele 2023

Logitech & Herman Miller Collaboration Bringt Einen 1500 $ Gaming Chair Mit, Es Gibt Auch Einen Schreibtisch Und Einen Monitorarm

Logitech & Herman Miller Collaboration Bringt Einen 1500 $ Gaming Chair Mit, Es Gibt Auch Einen Schreibtisch Und Einen Monitorarm
Logitech & Herman Miller Collaboration Bringt Einen 1500 $ Gaming Chair Mit, Es Gibt Auch Einen Schreibtisch Und Einen Monitorarm
Video: Logitech & Herman Miller Collaboration Bringt Einen 1500 $ Gaming Chair Mit, Es Gibt Auch Einen Schreibtisch Und Einen Monitorarm
Video: 🖱️ LOGITECH G102 в 2021 ГОДУ! АКТУАЛЬНОСТЬ И КОНКУРЕНТЫ на ЗАМЕНУ! БЮДЖЕТНАЯ ИГРОВАЯ МЫШЬ 2023, Februar
Anonim
Image
Die Zusammenarbeit zwischen Herman Miller und Logitech - Gaming Street

Wenn wir über Premium-Büromöbel sprechen, fällt uns der Name Herman Miller ein. Wenn wir über Gaming-Peripheriegeräte oder Zubehör sprechen, ist Logitech der Top-Anwärter in der Mischung. Was passiert nun, wenn Sie den Top-Konkurrenten im Bereich Premium-Büromöbel und Gaming-Accessoires vermischen? Einfach ausgedrückt, Sie erhalten den Herman Miller X Logitech G Embody Gaming Chair.

Einführung in das Gaming-Setup @LogitechG x @HermanMiller. Weitere Informationen finden Sie unter https://t.co/iIq3n8bo3T #PlayAdvanced pic.twitter.com/jGXxD0Cg0l

- Logitech G (@LogitechG) 22. Juli 2020

Darüber hinaus haben die beiden Unternehmen zusammengearbeitet, um den Benutzern ein vollständiges Gaming-Setup für das ultimative Spielerparadies zu bieten. Das kleine Intro, in das der Tweet eingebettet ist, bedeutet das wirklich. Jetzt gibt es drei Produkte in der Mischung. Erstens haben wir einen Gaming-Stuhl, wie bereits erwähnt. Dann gibt es den Ratio Gaming Desk und schließlich haben wir den Ollin Monitor Arm.

Image
Image

Die Produktpalette aus dieser Zusammenarbeit - Herman Miller

Jetzt sind alle diese Produkte von Natur aus ziemlich hochwertig. Dies sollte jedoch nicht schockierend wirken, da Herman Miller häufig mit hochwertigen Produkten arbeitet. Dies führt zu Aufregung. Die Produkte sind sehr teuer. Dies ist ein Problem, da die Konkurrenz, wie minderwertig sie auch sein mag oder nicht, einen viel niedrigeren Preis als diese Produkte hat. Und im Tweet sehen wir Antworten im Thread, beklagt sich, dass der Stuhl zum Beispiel viel zu teuer ist. In Bezug auf Gaming-Stühle stammen sie jetzt von Secretlab. Sie machen ziemlich gute Stühle. Der Stuhl von Herman Miller und Logitech kostet ungefähr 1200 Euro. Das ist verrückt, wenn man es mit dem besten von Secretlab vergleicht, das ungefähr 400 Euro kostet.

Nun, wer wird für diese gehen? Es ist schwer zu sagen. Während Sie vielleicht argumentieren, dass die Qualität ziemlich erstaunlich ist, kann das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach nicht erklärt werden. Sammler wären hierfür die beste Zielgruppe. Ganz zu schweigen davon, dass professionelle eSport-Enthusiasten in eine solche Investition investieren würden.

Beliebt nach Thema